Suche findet Artikelnummern neu eingestellter Produkte nicht

Update:
Auch nach Update von 5.3.4 auf 5.3.6 keine Besserung. Wir werden auf einen dedizierten Server wechseln müssen.

Oder Frage an Shopware:
Kann denn die SQL-Abfrage zum Erstellen des Suchindex nicht auf mehrere kleine Abfragen aufgesplittet werden?

Ich kann mir nur ein lokales Problem vorstellen. Du schreibst ja, dass ihr 800 Artikel habt? Das ist ja noch „wenig“ und ich habe von dem Problem noch nie gehört!

Hast du alle Methoden zum Cacheaufbau probiert? Privat habe ich ein kleines „normales“ Shophosting Paket mit ca. 3000 Artikeln und baue den Suchcache schon immer innerhalb Sekunden „live“ auf.

Hast du ggf. eine sehr individuelle Konfiguration der Suche? Werden sehr viele Felder zusätzlich durchsucht? Kommen Ergebnisse schon ab einem Zeichen? Irgendwas muss ja stark vom Standard abweichen.

Was sagt dein Hoster? Ist da evtl. wirklich was enorm eingeschränkt?

Hallo Sebastian,

unser Provider hat letzte Tage für kurze Zeit den Wert “thread_stack” im MySQL  von 262.144 auf 591.872 erhöht. Danach konnte ich den Suchindex über die Konsole problemlos neu erstellen und die Suche hat einwandfrei funktioniert. Nach Zurücksetzen des Wertes und ohne jede sonstige Änderung ging das nicht mehr. 

Auch heute nach dem Shopware-Update wieder diese Fehlermeldung:

 SQLSTATE[HY000]: General error: 1436 Thread stack overrun: 246176 bytes used of a 262144 byte stack, and 16000 bytes needed. **Use 'mysqld --thread\_stack=#' to specify a bigger stack.** 

Viele Grüße!

Georg

PS: Die Suche nach Artikelbezeichnungen oder Text-Fragmenten funktioniert einwandfrei.

Nachfolgend noch die Einstellungen:

 

 

 

 

Also ein paar Werte sind da schon mal anders. Artikel pro Seite 15/15/15 etc. ist auf jeden Fall ein defekter Eintrag. Die Zeichen sind dort gar nicht erlaubt. Sollte aber nicht mit dem Problem zusammenhängen. Das nur so :wink:

Brauchst du die Suchwortlänge auf 2? Standard ist 3 und die Änderung bläht enorm den Cache auf.

Ist der Fehler evtl. auch nur bei Konsole vorhanden? Oder passiert das auch im Live Modus? Also einfach Cache leeren und eine Suchanfragen im Frontend absetzen und warten

Sonst sieht’s gut aus. Den Wert in MySQL habe ich übrigens aus dem selben Wert.

Habe beides geändert, weiterhin Fehler in der Konsole.

Im Backend im Live-Modus bekomme ich immer die Meldung “1 von 1 Elementen bearbeitet” und oben rechts den Hinweis “erfolgreich beendet”. Das “1 von 1” erscheint unabhängig von der Stapelgröße, die kann 1, 10 oder 100 oder sonstwas sein.

Ich würde mich da nicht so lange rum ärgern und wäre schon längst auf einen stärkeren Server gewechselt. Kostet paar Euro mehr schont aber die Nerven.  Smile

Bis jetzt läuft es super “werbung” für 9,99 EUR bei all-inkl.com “/werbung”. Ein super Laden, Support auch mitten in der Nacht, gute Preise und gute Leistung. 

Wenn es aber nicht mehr anders geht, ist jetzt wohl der Zeitpunkt gekommen … :frowning:

@georgy93 schrieb:

Bis jetzt läuft es super „werbung“ für 9,99 EUR bei all-inkl.com „/werbung“. Ein super Laden, Support auch mitten in der Nacht, gute Preise und gute Leistung. 

Wenn es aber nicht mehr anders geht, ist jetzt wohl der Zeitpunkt gekommen … :(

Für vielen kommt irgendwann der Zeitpunkt.  Wink Wir hatten am Anfang auch ein Shared Hosting, danach auf einen vServer, und jetzt vor 1 Monat auf einen managed SSD root 64GB gewechselt. 

ich muss mich hier mal einhängen. Ich habe nur einen einzigen Artikel in einem Blanko-Shop angelegt. Der hat Hersteller, Name, Preis, Aktiv, Lagerbestand. Nach Cache leeren, Suchindex aufbauen gibt es kein Result über frontend/search/ajax.tpl . Er bleibt in der {if !$sSearchResults.sResults} Ausgabe. Gibt es irgendwo ein „Zeitlimit“ wann der Artikel auftauchen wird?

@brettvormkopp schrieb:

ich muss mich hier mal einhängen. Ich habe nur einen einzigen Artikel in einem Blanko-Shop angelegt. Der hat Hersteller, Name, Preis, Aktiv, Lagerbestand. Nach Cache leeren, Suchindex aufbauen gibt es kein Result über frontend/search/ajax.tpl . Er bleibt in der {if !$sSearchResults.sResults} Ausgabe. Gibt es irgendwo ein “Zeitlimit” wann der Artikel auftauchen wird?

Die Suche braucht etwa 10 Artikel um überhaupt etwas zu finden. Also einen einzelnen Artikel wirst du nie finden. Der ganze Aufbau mit Relevanzen/Keywords usw. funktioniert nur korrekt, wenn es genug verwertbare Daten gibt. 

Wer will kann ja dieses Plugin testen:

Es sucht direkt nach Artikelnummern ganz ohne Relevanzen.