Streichpreise und Rabatte (mit Codes)

Hallo! 

Wir besitzen einen Shop, in welchem eine enorme Menge an Produkten automatisch von anderen Systemen importiert wird. Wenn das andere System nun einen Rabatt anbietet, wird einfach der Rabatt als Streichpreis - Preis Differenz hineingeschrieben. Also beispielsweise bei 40% auf einem 100€ Produkt: Streichpreis = 100€ und Preis = 60. 

Nun möchten wir aber zum Start dieses Shops 20% auf alle Produkte anbieten. Wenn nun aber ein Produkt mit “Streichpreis Rabatt” von 40% nochmals 20% erhält, wird das Produkt dem Kunden unter dem Einkaufspreis gegeben und wir machen Verluste. 

Gibt es eine Möglichkeit Rabattaktionen bei Produkten mit Streichpreisen zu kontollieren? Eine maximale Prozentuale Obergrenze vielleicht? 
 

Gäbe es eine Möglichkeit, dass das andere System ein Custom Field im Shopware Produkt befüllt?

Du könntest dann ein Custom Field “discounted” zum Produkt hinzufügen, das einen TRUE/False Status haben kann. TRUE für rabattiert, FALSE für nicht-rabattiert. Mit dem Rule Builder könntest du diese Attribut ansprechen und eine Regel erstellen a la "hat Attribut ‘discounted’ den Wert ‘false’. Unter Marketing -> Rabatte kannst du ja Rabatte einstellen, zB eben 20% auf alle Produkte, die aber an die vorher erstelle Regel geknüpft ist. Somit würden die 20% nur abgezogen werden, wenn das Custom Field den Wert ‘false’ hat.

 

Bin leider ganz neu bei Shopware, ich hoffe ich erzähle hier keinen Blödsinn :smiley: