{$sOrderNumber} {$sOrderDay} in Statusbenachrichtigungen

Hallo ! Habe eben bemerkt, dass die beiden Variablen {$sOrderNumber} und {$sOrderDay}, die bei der Bestellbestätigung (Einstellungen > Emailvorlagen >sOrder) korrekt im Email angezeigt werden ABER NICHT in den Statusbenachrichtigungen zB “In Bearbeitung” angezeigt werden. Habe dort die Variablen im Text wie folgt eingesetzt, Trotzdem werden die nicht angezeigt. Gelten hier wieder andere Variablen ?? [quote]Hallo {if $sUser.billing_salutation eq “mr”}Herr{elseif $sUser.billing_salutation eq “ms”}Frau{/if} {$sUser.billing_firstname} {$sUser.billing_lastname}, der Bestellstatus für Ihre Bestellung SB- {$sOrderNumber} vom {$sOrderDay} hat sich geändert! Die Bestellung hat jetzt den Status: {$sOrder.status_description}.[/quote] Sieht dann im Email leider so aus: [quote]Hallo Herr Max Mustermann, der Bestellstatus für Ihre Bestellung SB- vom hat sich geändert! Die Bestellung hat jetzt den Status: In Bearbeitung . [/quote] In dem sOrder Bestellmail sieht es so aus: [quote]Hallo {$billingaddress.firstname} {$billingaddress.lastname}, vielen Dank fuer Ihre Bestellung bei {$sConfig.sSHOPNAME}. Informationen zu Ihrer Bestellung Nummer: SB-{$sOrderNumber} am {$sOrderDay} um {$sOrderTime}.: [/quote] Dort klappt es auch… Wer hat da schon Erfahrung ? lg klaus

Hi, versuch mal das einzugeben: {$sOrder.ordernumber} und {$sOrder.ordertime} vielleicht klappt das! Gruß

1 Like

Hi, die möglichen Variablen findest du hier http://www.shopware.de/wiki/Status-eMail_detail_8.html Wichtig: Die Bestellbestätigung nutzt andere Variablen als die Status-eMails. Daher kannst du am besten direkt das Wiki dazu nehmen, da dort alle Variablen aufgeführt werden. Sebastian PS: hier noch eine Übersicht http://www.shopware.de/wiki/eMail-Vorla … l_545.html

1 Like