Shopaufruf unter MAMP mit hosts-Eintrag?

Hallo, ich habe 5.1.1 unter MAMP laufen, mit localhost gehts soweit,

zum Testen der Plugins habe ich nach „Anleitung“  in die hosts von Windows - Datei folgendes eingetragen

.

localhost name resolution is handled within DNS itself.

    127.0.0.1       localhost
#    ::1             localhost

80.74.144.85   meineadresse.de
80.74.144.85   www.meineadresse.de

 

Habe jetzt Probleme, den Shop aufzurufen, 

Diese Website verwendet HTTP Strict Transport Security (HSTS), um mitzuteilen, dass Firefox nur über gesicherte Verbindungen mit ihr kommunizieren soll. Daher ist es nicht möglich, eine Ausnahme für dieses Zertifikat anzulegen.

Muss ich da SSL / HTTPS im Backend rausnehmen/ deaktivieren, „Überall SSL“ verwenden ist aktiviert, habe aber auch mit Deaktivierung rumprobiert

bzw. was muß unter DB -Tabelle s_core_shops als host rein?

 

Danke

 

 

Kenne Windows nicht, aber Mamp auf Mac passt die host Datei selber an, da brauchste nix rumfummeln.

Das SSL solltest du für den lokalen Shop deaktivieren. Das Lizenzsystem von Shopware unterscheidet hier auch nur zwischen www.domain.de oder domain.de nicht aber ob https aktiviert ist oder nicht.

Sieht so aus, als ob Du für Deine Live-Domain HSTS aktiviert hast, was bedeutet, daß Du immer SSL nutzen mußt und es nicht mehr deaktivieren kannst (s. HTTP Strict Transport Security – Wikipedia ). Der Browser merkt sich das, weshalb Du auch für Deine Testseite SSL aktivieren mußt, selbst wenn nur Du sie erreichen kannst.

Timme Hosting - schnelles nginx-Hosting

www.timmehosting.de

1 Like