Problem nach 4.3.2Update: Resource "shop" not found failure

Hallo. Ich habe das Update von 4.3.1 auf auf 4.3.2 versehentlich aus dem Staging-System heraus gestartet :frowning: Shop läuft prinzipiell, Bestellungen gehen, soweit so gut. ABER: ich bekomme ca. 100 Fehlermeldungen pro Tag, die nach erfolglosen Queries, z.B. von robots oder Suchmaschinen aussehen. Diese Meldungen hatte ich vorher bei 4.3.1 nicht. Wer kann mir helfen? (Shopware PE 4.3.2) Die Errors schauen beispielsweise so aus: Message: exception ‚Exception‘ with message ‚Resource „shop“ not found failure‘ in /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Shopware/Components/DependencyInjection/Container.php:192 Stack trace: #0 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Shopware/Bootstrap.php(149): Shopware\Components\DependencyInjection\Container->get(‚Shop‘) #1 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Shopware/Application.php(166): Shopware_Bootstrap->getResource(‚Shop‘) #2 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/SwfResponsiveTemplate/Bootstrap.php(385): Shopware->Shop() #3 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Library/Enlight/Event/Handler/Plugin.php(149): Shopware_Plugins_Frontend_SwfResponsiveTemplate_Bootstrap->onPostDispatch(Object(Enlight_Controller_ActionEventArgs)) #4 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Library/Enlight/Event/EventManager.php(211): Enlight_Event_Handler_Plugin->execute(Object(Enlight_Controller_ActionEventArgs)) #5 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Library/Enlight/Controller/Action.php(202): Enlight_Event_EventManager->notify(‚Enlight_Control…‘, Object(Enlight_Controller_ActionEventArgs)) #6 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Library/Enlight/Controller/Dispatcher/Default.php(528): Enlight_Controller_Action->dispatch(‚indexAction‘) #7 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Library/Enlight/Controller/Front.php(228): Enlight_Controller_Dispatcher_Default->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp)) #8 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Shopware/Kernel.php(141): Enlight_Controller_Front->dispatch() #9 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/vendor/symfony/http-kernel/Symfony/Component/HttpKernel/HttpCache/HttpCache.php(472): Shopware\Kernel->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true) #10 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(256): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true, NULL) #11 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/vendor/symfony/http-kernel/Symfony/Component/HttpKernel/HttpCache/HttpCache.php(429): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->forward(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #12 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/vendor/symfony/http-kernel/Symfony/Component/HttpKernel/HttpCache/HttpCache.php(329): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->fetch(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #13 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(178): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->lookup(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #14 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/vendor/symfony/http-kernel/Symfony/Component/HttpKernel/HttpCache/HttpCache.php(193): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->lookup(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), true) #15 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/engine/Shopware/Components/HttpCache/AppCache.php(113): Symfony\Component\HttpKernel\HttpCache\HttpCache->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request), 1, true) #16 /herqnrrk/www.herz-und-geist.de/shopware.php(109): Shopware\Components\HttpCache\AppCache->handle(Object(Symfony\Component\HttpFoundation\Request)) #17 {main} Time: 2014-10-07T15:16:19.229807+0200 Channel: core request: {„uri“:"/robots.txt",„method“:„GET“,„query“:{„controller“:„robots.txt“},„post“:} session: No session data available shop: No shop data available Beste Grüße Rudolf @ herz & geist Tantra Online-Shop

Das Problem hab ich auch. In deinem “SwfResponsiveTemplate” wird ein “onPostDispatch” durchgeführt. Dieser Abschnitt wirft irgendwo ein Fehler aber durch so einen block: $controller = $arguments-\>getSubject(); $request = $controller-\>Request(); $response = $controller-\>Response(); if(!$request-\>isDispatched() || $response-\>isException() ) { return; }else funktioniert das Frontend einwandfrei und kein Kunde weiß das was ‘schief lief’. Der Fehler entsteht dadurch, dass Shopware jetzt direkt auf HTTPS umleitet und bei “onPostDispatch” kann irgend etwas zu dem Zeitpunkt noch nicht geladen werden was zum Fehler führt. Jetzt hast du drei möglichkeiten: 1. Herausfinden was für diese Fehlermeldung genau das Problem ist. (der Fehler tritt nur auf wenn du von per HTTP auf deine Seite gehst) 2. Das Fehler reporting deaktivieren (not recommended) 3. In der htaccess direkt vom server aus eine Rewrite rule erstellen welche direkt von HTTP auf HTTPS umleitet bevor Shopware überhaupt etwas davon merkt. (Lösung meiner Wahl)

Danke für das schnelle Feedback, Pua7 Und das würde erklären, warum der Fehler nach dem Update auf 4.3.2 auftritt. Aber das mit dem ReWrite hatte ich schon in folgender Form in meiner .htaccess stehen: ---------------- # UMLEITUNG=permanent redirect von http auf https, nur für herz-und-geist RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$ RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.herz-und-geist.de$ [NC] RewriteRule ^(.*)$ https://%{HTTP_HOST}/$1 [L,R=301] -------------- , damit die http-Aufrufer des https-Hauptshops umgeleitet werdne, aber die Aufruder des http-Subshops nicht. Das müsste doch laut deinen Ausführungen eigentlich schon die Lösung sein, also dürfte der Fehler dann gar nicht auftreten?? Beste Grüße Rudolf

Ich glaube du hättest diese Fehlermeldungen auch bei der Version 4.3.1 bekommen. Kannst du mal prüfen ob es wirklich an HTTP auf HTTPS liegt indem du einfach mal über http auf den Shop verbindest und in der LOG datei nachschaust ob ein Fehler entstand. Das selbe machst du auch mal über HTTPS zum schauen ob der Fehler dann auch auftritt.

1 Like

Hallo. Dein Tipp hat mir gut weitergeholfen: ich konnte einer der Fehlerkategorien abhaken, indem ich meine ReWrite erweiterte (das waren alte Aufrufe einer früheren Site http://www.herzundgeist.de werden, die jetzt auf https://www.herz-und-geist.de gehen). 80% der neuen Fehler sind damit erledigt :slight_smile: Damit verbleiben noch 2 Kategorien der neuen Fehler ab SW4.3.2: 1. Requests ohne Argumente: {„uri“:"/",„method“:„GET“,„query“:,„post“:} 2. Requests einer robots.txt-Datei: {„uri“:"/robots.txt",„method“:„GET“,„query“:{„controller“:„robots.txt“},„post“:} Wenn du dazu noch auch noch eine Idee hast, wäre es super, aber schon mal vielen Dank für deine Hilfe. Freundliche Grüße Rudolf