Preise im Storefront werden nicht mehr alle aktualisiert

Hi zusammen, vielleicht bin ich zu blöd…
Im Rahmen des Updates auf 6.3.3.1 fiel mir auf das die Preise im Storefront nicht mehr alle aktuallisiert werden.
wir haben für fast alle Produkte einige Varianten, wenn wir bei diesen die Preise nachträglich anpassen ändert sich im Storefront nichts.

Sowohl im Backend, als auch beim Produktexport sind die Preise korrekt. Interessant ist auch, dass die Preise auf den Listing-Seiten auch bei Sortierung nach Preis falsch angezeigt, allerdings korrekt einsortiert werden.

Wenn wir neue Varianten generieren werden sofort die korrekten Preise angezeigt.

Hat jemand eine Idee oder einen Tipp wo ich suchen könnte?

PS. Cache wurde natürlich geleert. Über die Admin-Gui als auch auf Dateisystemebene. Leider ohne Erfolg.

Grüße

 

Vielleicht hilft irgendwem ja unser Workaround…

Betroffene Varianten neu generieren. Allerdings generiert er auch dabei wieder ab und an falsche Preise. So das einem nichts übrig bleibt die Varianten zu löschen und noch einmal zu generieren.
Erstaunlicher weise klappt es beim zweiten oder dritten Anlauf dann immer und die Varianten haben korrekte Preise im Storefront und im Backend.

 

Gab es hierzu eine Lösung? Ich habe nämlich genau das gleiche Problem. Die Preise im Backend werden, nach Änderung, korrekt angezeigt, im Frontend sind aber noch die falschen Preise. In den Bestellungen ist dann auch der alte, falsche, Preis hinterlegt.

@DieLene schrieb:

Gab es hierzu eine Lösung? Ich habe nämlich genau das gleiche Problem. Die Preise im Backend werden, nach Änderung, korrekt angezeigt, im Frontend sind aber noch die falschen Preise. In den Bestellungen ist dann auch der alte, falsche, Preis hinterlegt.

Hi DieLene!

Falls das Problem bei Dir noch besteht: Ich hatte gerade das gleiche Problem. Bei mir lag es an einer hinterlegten Preisregel in den Varianten (Tab „Erweiterte Preise“). Darin war auch noch der alte Preis hinterlegt und somit wird der Artikelpreis nicht verwendet. Über den Button „Preisregel löschen“ in jeder Variante war das Problem behoben.

Die Regel wurde bei uns wahrscheinlich automatisch über die Migration von Shopware 5 angelegt.

Beste Grüße,

Dennis

2 Likes

1000 Dank! Ich hatte schon fast alle meine Haare ausgerupft, aber auf diese Idee bin ich nicht gekommen :wink: es lag zwar nicht wie bei Lene an einem Import, aber ich hatte erst eine Preisstaffelung drin und diese zwar entfernt, aber nicht die Preisregel …