Page Speed - wie schnell kann ein Shop sein? - Neues Feature der GoogleSearchConsole

Hallo zusammen,

hab mir soeben das neue Feature in der Google Search Console angeschaut „Geschwindikeit“. Da sieht man die Page Speed einer eigenen Seite, aufgeschlüsselt nach allen einzelnen Unterseiten. PageSpeed ist ja immer so ein Thema, viele checken auch oft nur ihre Startseite wobei ja jede einzelne Seite bei Google rankt und daher für PageSpeed vielleicht optimiert werden sollte. Hier sieht man ja wirklich die ganze Webseite, also sehr praktisch.

Mich würde jetzt mal interessieren, schafft es einer von Euch mit seinem Shop den Großteil seiner Seiten in den grünen Bereich zu bringen? 

So sieht meine Grafik aus. Ich hatte grüne Seiten, hab am 15.10. ein Update von 5.5.8 auf 5.6.2 gemacht und dadurch die wenigen grünen Seiten leider verloren (suche derzeit den Grund).

 

Gruss,
Arno

Das ist nichts anderes wie das normale PageSpeed Insights nur jetzt in die Console integriert; wahrscheinlich noch mit mehr Funktionen die einen verwirren sollen ? Außerdem ist es von Google… ;-)) Da würd ich nicht alzuviel Gewicht drauf geben…

Ich verlass mich lieber auf etwas anderes: https://www.webpagetest.org/ und andere diverse Hilfen; Aber das muss ja jeder für sich selbst entscheiden.

Sarkasmuss on:
Was meinst Du eigentlich mit „bei Google rankt’“ ? Das einzige was bei Goolge rankt ist, wieviel Du bereit bist an Google zu zahlen, dann rankts Du immer weit oben.
Sarkassmuss off.

Hau doch mal Amazon.de durch den pagespeed: (mal schnell gemacht)

Eure Seiten sind übrigens schön schnell :wink:

Immerhin sind es “echte Felddaten” und nicht der PageSpeed-Score-Mist:

Die Daten für den Geschwindigkeitsbericht stammen aus dem Bericht zur Nutzererfahrung in Chrome. Dadurch werden die tatsächlichen Nutzungsdaten Ihrer Website von Nutzern auf der ganzen Welt widergespiegelt. 

@kulli schrieb:

Das ist nichts anderes wie das normale PageSpeed Insights nur jetzt in die Console integriert; wahrscheinlich noch mit mehr Funktionen die einen verwirren sollen ? Außerdem ist es von Google… ;-)) Da würd ich nicht alzuviel Gewicht drauf geben…

Ich verlass mich lieber auf etwas anderes: https://www.webpagetest.org/ und andere diverse Hilfen; Aber das muss ja jeder für sich selbst entscheiden.

Es unterscheidet sich insofern, dass es einem die Speed für jede einzelne Seite zeigt, und nicht nur für die URL die man jetzt gerade eingegeben hat. Im Bericht ist das schön gruppiert nach Geschwindigkeit FCP. 

Das meinte ich dann auch mit dem „ranken“. Ja, über das Thema an sich kann man viel diskutieren. FALLS aber die Geschwindigkeit eine Rolle spielt, wenn auch nur für Usability, bringt es ja nicht viel wenn die Startseite unter 1s nur benötigt, die Kategorie / Produkt oder Blogseite dann aber 15s braucht und der User dann dort genervt ist. Diese Seite ist ja eventuell die Seite, die sich mit der Konkurrenz vergleichen muss und nicht die Startseite. 

Webpagetest nutzen wir auch, viel sinnvollere Hinweise als die Optimierungsvorschläge bei PageSpeed Insights, da stimme ich zu. Und danke für den Hinweis unsere Seiten sind schnell - hätte mich halt interessiert ob es Shopware Shops gibt, die in diesem Detail viele FCP: <1ms Seiten hinbekommen (das wären dann die grünen) oder nicht. Fremde Seiten kann ich in dem Detail ja leider nicht betrachten (außer ich geb jede einzelne URL ein).

(Korrektur: ich hatte 1ms und 15ms geschrieben, ich meinte 1s und 15s)

Hallo,

 

Startseite mit 1 ms und 15ms für Kategorie und Produktseite?

Das will ich sehen, welcher Shop ist das?

Und der User  ist mit 15ms genervt?

Das geht auch kaum mit Seiten die im Cache sind, ganz zu schweigen wenn die nicht im Cache sind.

Gruß,

Werner.

@WernerBu‍ Es sollte aus dem Kontext heraus klar sein, dass hier die Einheit verwechselt wurde. Gemeint ist offensichtlich “Sekunde” und nicht “Millisekunde”.

Ja so ist es, danke naturdrogerie! Ist auch nur eine fiktive Zahl um die Relation zu zeigen. Ob es solch eine Seite gibt oder überhaupt geben könnte war jetzt nicht Thema.
Auch PageSpeed an sich eigentlich nicht, wollte hier nicht über die Sinnhaftigkeit von Seitengeschwindigkeit sprechen - nur Erfahrungen austauschen von anderen ShopBesitzern welche Speed denn deren Seiten so haben laut diesem Tool. 

Aber passt scho’ würde man hier in Bayern sagen :wink:

Na ja, ms als Einheit ist nicht falsch, alles andere sollte man dem Kunden nicht zumuten,

geht normalerweise bei Shopware nur mit Seiten, die im Cache sind.

@WernerBu‍ Wir reden hier nicht von TTFB, sondern von FCP. Was dabei als „schnell“ oder „langsam“ wahrgenommen wird, ist sehr unterschiedlich, da es um grundverschiedene Messwerte geht.

Ja, sicher, nur für den User ist FCP nicht sonderlich interessant, ob da im Hintergrund noch was geladen wird, stört mich z.B. wenig,

Hauptsache ich sehe schon mal die Seite. Aber gut, da sind wir wohl verschiedener Meinung, was ja okay ist.

Wobei naturdrogerie ja rasend schnell ist, so wie es sein soll, Kompliment.