Nach Aufruf Kategorie/Filter separaten Text ausweisen

Hallo,
ist es möglich bei einer bestimmten Filterabfrage einen bestimmten Text anzeigen zu lassen, egal ob über dem Footer/Sidebar oder unter dem Filterblock ?
Danke vorab.

Hallo 

Ich weiß nicht genau was Sie möchten hier machen.

Aber um das Filter logic zu anderen Sie brauchen diese jquery plugin erweiteren

Oder dieses

Hängen Sie ab, was Sie wollen

Vg, 

Ahmad

 

@awprint schrieb:

Hallo,
ist es möglich bei einer bestimmten Filterabfrage einen bestimmten Text anzeigen zu lassen, egal ob über dem Footer/Sidebar oder unter dem Filterblock ?
Danke vorab.

Ich denke es würde helfen, wenn diese Frage durch ein konkretes Beispiel ergänzt wird. 

Beispiel Filterabfrage: Packband + braun = alle Packband braun werden gelistet
Zusätzlich wird ein Text “Packband braun” ähnlich wie ein Kategorietext angezeigt.
Als konkretes Beispiel bei einem Shop (wie hier: bueromarkt-ag.de)
1.) Google Abfrage: Packband braun kaufen
2.) Bei Aufruf der Seite sieht man über dem Footer den Text “Packband braun günstig kaufen”

Bei Wechsel der Suche/Filter auf Packband transparent wird “Packband transparent günstig kaufen” angezeigt. So passiert das bei jeder Filterwahl.
Dieser Text wird durch Google indexiert und erweitert damit auch die Sichtbarkeit des Shops.

@awprint schrieb:

Beispiel Filterabfrage: Packband + braun = alle Packband braun werden gelistet…
…Dieser Text wird durch Google indexiert und erweitert damit auch die Sichtbarkeit des Shops.

 Das ist jetzt zwar nicht über dem Footer, aber sinngemäß…

Mir stellt sich dann erst mal die Frage, wie sieht der Satz aus, wenn Filter-Optionen kombiniert werden?

Und dann scheint mir, das Ziel mit dem 1-fachen Erzeugen von “Packband braun günstig kaufen” eine Relevanz für Google zu erzeugen, nicht ausreichend.

Wie dem auch sei.

Ist die Aufabe also: Erzeuge bei Such-Treffern unterhalb des Lisitings einen Text, der den Namen der Kategorie kombiniert mit allen ausgewählten Filter-Optionen (nur Eigenschaften-Optionen, nicht Eigenschaften-Gruppen!) und dem Zusatz “günstig kaufen”!

Ist das korrekt?

Ursprünglich dachte ich an eine Kombination der Eigenschaftsgruppe mit Eigenschaftoption. Der genannte Vorschlag wäre aber auch denkbar, vielleicht sogar besser. Fragt sich wie der Zusatz “günstig kaufen” eingebaut und der Satz an dieser Stelle aufgeführt werden könnte.

Selbst wenn du es hinbekommst, den Text passend auszugeben, wird Google Deine Seite nicht finden bzw. nicht indexieren.
Sämtliche URLs mit Parametern wie o, n, f erhalten ein noindex im header.
Da müsstest Du schon den Shop manipulieren, damit die URL mit der entsprechenden Filterauswahl gecrawlt und indexiert werden kann.
Dann werden aber auch alle anderen Filtermöglichleiten gecrawlt und indexiert. Und das können sehr viele sein.

Du solltest mit ProductStreams arbeiten, dann hast Du alle Möglichkeiten.

1 Like

@simplybecause schrieb:

…Sämtliche URLs mit Parametern wie o, n, f erhalten ein noindex im header…

Thumb-Up 

1 Like