Migration von Custom Products von SW5 zu SW6

Hallo zusammen,

wir nutzen in einem SW5-Shop derzeit viele (~250) Artikel mit Custom Products.
Im Test der Migration sehe ich:

Bei dem Gedanken 250, teils sehr umfangreiche Custom Products neu manuell eingeben zu müssen graust es mir.

Gibt es Pläne bei Shopware eine Migration für Custom Products anzubieten?
Das muss ja nicht unbedingt eine „one Click Lösung“ sein?
Es würde auch ein Tutorial mit einer Vorgehensweise per Datenbank oder Export-Dateien reichen.

Grüße
sunflower

Schreibe am besten Shopware direkt. Du hast ja eine Professional Edition.

Kann ich nochmals machen, doch ich denke das Shopware hier mitliest und die Antwort evtl. auch für andere von Interesse ist.

Übrigens habe ich auf diese Frage von Shopware im Februar diesen Jahres diese Antwort erhalten:

Wenn die Frage ist, ob die Custom Product Konfigurationen übernommen werden, dann lautet die Antwort leider nein. Die Konfigurationen müssten in SW6 neu vorgenommen werden.

In der Roadmap ist dieses Feature bereits unter Next aufgeführt:

Migration of custom product

We want to make it possible for our Merchants to migrate from Shopware 5 to transfer custom products into Shopware 6. With that, we believe more customers are willing to switch to SW6.

1 Like

:slightly_smiling_face: Prima, danke für die Info. Da habe ich schon lange nicht mehr reingeschaut.

Dann besteht ja noch Hoffnung. Ist ja noch etwas Zeit bis Juli 2024 :see_no_evil:

Zack, ist der Entwicklungsstand auch schon bei 55%. :wink:

Ich hol das mal wieder hoch.
Das ganze ist ja nun eigentlich schon released, aber ich kann immer noch kein Datenprofil finden.

Shopware 6.5.3.3
Custom Products 4.1.0
Migration Assistant 5.1.0

Weiß jemand mehr?

Laut Shopware-Info „könnte“ es enthalten sein.


Auch auf SW5-Seite:

Aber ich kann auch in der Datenauswahl im Migrations-Tool nichts erkennen…

Die letzte Antwort in diesem Post ist zwar schon etwas her, um die initiale Rückfrage dennoch final gemäß dem aktuellen Stand zu beantworten:

Die Entität „Custom products“ im Migrations-Assistenten steht nun zur Auswahl, sofern die Custom Product Erweiterung in Shopware 5 UND in Shopware 6 installiert und aktiviert ist :slight_smile: