Meldung Es sind * Plugin Subscription(s) abgelaufen

Hallo,

ist es nicht irgendwie möglich, die Meldung " Es sind * Plugin Subscription(s) abgelaufen " im Backend abzustellen?
Wir möchten für einige Plugins kein Update mehr kaufen, es nur noch so lange nutzen, bis es nicht mehr funktioniert.

Da muss es doch möglich sein, diese ständig Meldung ein und für alle mal zu quittieren und danach komplett auszublenden.
Gibt es dafür schon ein Bug-Ticket?

Beste Grüße,
Sven
 

@kadis schrieb:

Hallo,

ist es nicht irgendwie möglich, die Meldung " Es sind * Plugin Subscription(s) abgelaufen " im Backend abzustellen?
Wir möchten für einige Plugins kein Update mehr kaufen, es nur noch so lange nutzen, bis es nicht mehr funktioniert.

Da muss es doch möglich sein, diese ständig Meldung ein und für alle mal zu quittieren und danach komplett auszublenden.
Gibt es dafür schon ein Bug-Ticket?

Beste Grüße,
Sven
 

Hallo,

nein, diese Meldungen sollen von Hause aus nicht ausblendbar sein, das gleiche gilt auch für die Update - Meldung und die Meldung, wenn man das Plugin nicht über den Store gekauft hat oder eine (Test-)Lizenz abläuft.

Ein Ticket kannst du ja gern aufmachen - aber dann kein “Bug”-Ticket, da es ja kein Bug ist.

Beste Grüße

Sebastian

Das ist so gewollt, damit deine Kaufsynapsen angeregt werden :slight_smile:

 

Die Priorität eines Shops sollte immer bei der Usability liegen. Ungestörtes Arbeiten führ zu Zufriedenheit und das führt automatisch dazu, dass man seinen Shop aktualisiert und dementsprechend auch in Aktualisierungen investiert. 

Auslaufende Subscriptions oder Updatemeldungen müssen über die Benutzerrollenverwaltung steuerbar sein. Einfache Sacharbeiter, die zum Beispiel die Bestellabwicklung und den Support übernehmen, wissen nicht, was sie mit diesen Meldungen anfangen sollen. Das führt zu Verunsicherung und Frustration in der Handhabung. Ein Admin wiederum sollte sich die Meldungen anzeigen lassen können, damit er über Updates oder Subscriptionverlängerungen informiert wird.

Alles andere ist nicht benutzerfreundlich. Hier kann man nur um ein entsprechendes Update seitens Shopware bitten. 

 

Hier könnt ihr für das Ticket voten: 
Shopware Issuetracker

 

3 Likes

Sehr sinnvoll. Ich habe gevotet.

Da es ja nicht umgesetzt wird und weiterhin sicherlich auch viele andere Leute nervt das alle Mitarbeiter diesen quatsch sehen anstatt das man wenigstens einstellen kann das es nur für gewisse User auftaucht, z.B. eben die Hauptadmins, hätte nicht jemand die Möglichkeit es als Plugin umzusetzen? Ganz simpel das man einfach in einem input die Userids kommasepariert eingeben kann bei welchen Usern die Meldungen auftauchen sollen. Für nen 10er verkauft sich das wie geschnitten Brot wenn Shopware da anderer Meinung ist als seine Kundschaft.

Das nervt wirklich gewaltig und die E-Mails dazu auch. Man kann doch auch die Versions-Updates abschalten bzw. nicht mehr anzeigen lassen, warum geht das bei Plugins nicht?

1 Like

Wie man anhand des Issues und weiterer Issues dazu sieht, weil Shopware meint uns als Kunden dahingehend bevormunden zu müssen anstatt uns die Wahl über eine Einstellung zu geben :wink: Wenn man ein Support Case aufmacht wird es dann heissen man soll das Issue hochvoten dann findet es wieder Beachtung, was dann allerdings nur bedeutet das es sich irgendjemand, irgendwann ansieht und dann in 1-2 Jahren irgendwann ein Update mit der Funktion kommt, VIELLEICHT, das wäre der optimistische Fall :wink:

Daher wäre es nice wenn hier jemand das ganze einfach als Plugin umsetzt und für nen 10er oder 20er verkauft und sich dann goldig dran verdient da es mit Sicherheit Unmengen an Interessenten an der Funktion geben wird.

Ich würde die Frage gern noch erweitern: Wo im System kann ich diese unglücklich platzierte Notification woanders hin verschieben, es versperrt immer für 2-3 Sekunden den Schliessen-Button? Würde das gern als Plugin umsetzen wenn ich wüsste wo ich suchen muss.

Hey,

die Position der Benachrichtungen kannst du in den Grundeinstellungen > System > Backend > Benachrichtungs Position einstellen.

Viele Grüße aus Schöppingen
Anika

1 Like

Das geht seit einem der letzten Updates hier, unter „Benachrichtigungs Position“

@AnikaSuedmersen schrieb:

Hey,

die Position der Benachrichtungen kannst du in den Grundeinstellungen > System > Backend > Benachrichtungs Position einstellen.

Viele Grüße aus Schöppingen
Anika

 

Da hätte man im gleichen Zug auch das Ausblenden realisieren können … 

1 Like

Finde diese Meldungen auch extrem nervig. Bis zu 50,- bin ich sofort bereit zu bezahlen, nur damit diese Meldungen endlich aufhören.

2 Likes

Ich hab ein Plugin dafür auf Github der die einfach komplett weghaut:

https://gist.github.com/shyim/6385391b72b72e98ce438c6af485bd53

10 Likes

@Shyim jetzt musst du es nur noch etwas hybscher machen wie erwähnt, das es eine Möglichkeit gibt das es wichtige Leute sehen, alle anderen aber nicht :wink: Und dann einfach für nen 10er in den Store packen, dann kannste im März 3 Wochen Urlaub irgendwo auf der Welt machen :wink:

@Shyim schrieb:

Ich hab ein Plugin dafür auf Github der die einfach komplett weghaut:

https://gist.github.com/shyim/6385391b72b72e98ce438c6af485bd53

Über den Plugin Manager lässt sich das bei mir aber irgendwie nicht installieren. Gibt es da irgendeinen Trick? 

1 Like

Für sowas wieder ein Plugin zu installieren, dass das ausblendet finde ich echt unnötig und nicht richtig. Im Shopware-Account sollte normalerweise bei Plugin-Subscription nicht nur ein Button „Verlängern bis zum…“ stehen, sondern auch einer " Ich möchte keine Verlängerung" und somit den Hinweis im Backend ausblenden. Jeder sollte die freie Wahl haben ob er was verlängern möchte oder nicht und das auch abschalten können.

 

1 Like

@artep Absolut. Jetzt muss nur Shopware das auch noch verstehen :wink:

1 Like

@SmartStylez schrieb:

@Shyim schrieb:

Ich hab ein Plugin dafür auf Github der die einfach komplett weghaut:

https://gist.github.com/shyim/6385391b72b72e98ce438c6af485bd53

Über den Plugin Manager lässt sich das bei mir aber irgendwie nicht installieren. Gibt es da irgendeinen Trick?  

Noe, ladt das File aus Gitrepo runter Pack es in einen Ordner meintewegen „ShyimRemoveLicenseWarning“, Zip das Teil und dann z.B. ueber den Pluginmanager hochladen. 

Danke nochmal an @shyim erfuellt sein Zweck!

wie geil ist das denn? danke, das ist genau was ich gesucht habe. gerade wenn man mit github plugins arbeitet nerven diese permanenten “nicht lizensiert” meldungen gewaltig