Kategorie soll mit und ohne Slash enden

Hallo, ich habe zwei folgende Probleme: 1. Ich habe eine Kategorie, die mit Slash / endet: http://shopware5.full-ti.me/bree/ Wenn ich sie aber ohne Slash angebe, funktioniert die Kategorie nicht mehr: http://shopware5.full-ti.me/bree Wie kann man es machen, damit die Kategorie MIT und OHNE Slash funktioniert? 2. In der Kategorie habe ich Pagination. Wie kann ich es so ändern: Ist-Zustand: /category/?p=2 Soll-Zustand: /category/seite2 Kann mir jemand helfen? Vielen Dank im Voraus!

[quote=“Paula Schneider”]Wie kann man es machen, damit die Kategorie MIT und OHNE Slash funktioniert?[/quote] Was erhoffst du dir davon? Das würde ja nur internen DC produzieren.

Hallo, zu 1 schau mal hier: administration-f102/seo-weiterleitung-ohne-slash-auf-mit-slash-t28017.html?hilit=slash#p122565 Freundliche Grüße, Sven

1 Like

Teil 1: in SEO-Einstellungen für Kategorie von {sCategoryPath categoryID=$sCategory.id}/ den Shlash entfernen, und dazu ggf. eine .htaccess Regel erstellen, die, wenn die URL am Ende einen Slash hat, einen Redirect [301] ohne Slash macht. Teil 2: keine Ahnung :wink:

1 Like

Wie kann man es machen, damit die Kategorie MIT und OHNE Slash funktioniert? Wie die beiden über mir bereits erklärten, solltest du UNBEDINGT von der einen auf die andere Variante weiterleiten. Du musst dich für eine der beiden URL Varianten entscheiden. Möchtest du, dass beide Varianten funktionieren sollen machst du dir vieles hinsichtlich Suchmaschinenoptimierung kaputt. Google wird beide Versionen als eigenständige Unterseiten crawlen und feststellen, dass du zwei Seiten in deinem Shop hast, die den gleichen Inhalt aufweisen. Dies führt zum Rankingverlust. Bitte aufpassen!

Hallo, danke für nützliche Infos. Kannst Du mir noch kurz schreiben, wie diese .htaccess Regel aussehen soll?

Guck mal hier http://www.askingbox.de/tipp/htaccess-s … bschneiden So eine Regel muss natürlich vor den anderen Shopware-Regeln in der htaccess stehen. So eine Regel gilt dann aber wirklich auch für alle “/” am Ende, das geht nicht anders. Also auch ggf. die Links zum Blog, Hersteller usw. umstellen