Kategorie Meta ohne Shopnamen

Hallo

Da im SEOGUIDE ja nur die Verwendnung mit Freitextfeldern beschrieben wird meine Frage.

Artikel Meta habe ich durch eine header.tpl im Verzeichnis /themes/Frontend/Responsive/frontend/detail/ header.tpl

{extends file=‚frontend/index/header.tpl‘}

{* Meta title *}
{block name=„frontend_index_header_title“}{if $sArticle.metaTitle}{$sArticle.metaTitle}{else}{$sArticle.articleName}{/if}{/block}

 

gelöst

wie mache ich das für die Kategorien?

Sollte ja was mit $scategory.meta sein oder?

 

@Thorsten-R schrieb:

Hallo

Da im SEOGUIDE ja nur die Verwendnung mit Freitextfeldern beschrieben wird meine Frage.

Artikel Meta habe ich durch eine header.tpl im Verzeichnis /themes/Frontend/Responsive/frontend/detail/ header.tpl

{extends file=‘frontend/index/header.tpl’}

{* Meta title *}
{block name=“frontend_index_header_title”}{if $sArticle.metaTitle}{$sArticle.metaTitle}{else}{$sArticle.articleName}{/if}{/block}

 

gelöst

wie mache ich das für die Kategorien?

Sollte ja was mit $scategory.meta sein oder?

 

Erst mal solltest du ein eigenes Theme anlegen denn man arbeitet nicht im /themes/Frontend/Responsive > Getting started with Shopware templating

Für die Kategorien gibt es ja auch eine extra header.tpl, das original findest du unter 
/themes/Frontend/Bare/frontend/listing/header.tpl, dort musst du den Block “{block name=‘frontend_index_header_title’}” in deinem Theme anpassen.

Uwe

hallo

danke für die antwort, allerdings bin ich noch nicht wirklich weitergekommen.

kann mir jemand mal den code dazu schicken was ich in der header.tpl einsetzen muss damit die im Shop hinterlegten Meta Informationen: Meta Titel ohne den angehängten Shopnamen ausgegeben werden

Goldmünzen Unze Gold Lunar II Maple Leaf Kangaroo | Goldmünzen & Silbermünzen kaufen - Perth Mint | www.Rittinghaus-Invest.de

Ich verstehe nicht den Sinn warum man dafür nochmals wie im Seoguide erklärt ein zusätzliches Freitextfeld befüllen soll.

/themes/Frontend/Bare/frontend/listing/header.tpl

{* Title *}
{block name=‚frontend_index_header_title‘}{strip}
    {if $sCategoryContent.metaTitle}
        {$sCategoryContent.metaTitle|escapeHtml} | {{config name=sShopname}|escapeHtml}
    {elseif $sCategoryContent.title}
        {$sCategoryContent.title|escapeHtml}
    {else}
        {$smarty.block.parent}
    {/if}
{/strip}{/block}

{* RSS and Atom feeds *}
{block name=„frontend_index_header_feeds“}
{/block}

wie bekomme ich das ohne | {{config name=sShopname}|escapeHtml}  ans laufen?

danke

@Thorsten-R‍,

meinst du den Beitrag? > http://community.shopware.com/Shopware-SEO-Guide_detail_1397.html#SEO_title_f.FCr_Kategorien_optimieren.

Den verstehe ich auch nicht so recht, da es ja ab Shopware5 ein eigenes Feld für dem Meta-Titel gibt, das war ja bei Shopware4 noch nicht der Fall und mann musste auf ein Attributefeld in den Kategorien ausweichen.

Und wenn ich einen eigenen Meta-Titel angeben kann, brauche ich eigentlich auch kein Anhang der Shopnamens, weiß auch nicht warum das Shopware so gemacht hat.

In deinem Theme erstellst du die Datei /themes/Frontend/ dein-Theme /frontend/listing/header.tp mi folgendem Inhalt.

{extends file="parent:frontend/listing/header.tpl"}


{* Title *}
{block name='frontend_index_header_title'}{strip}
    {if $sCategoryContent.metaTitle}
        {$sCategoryContent.metaTitle|escapeHtml}
    {elseif $sCategoryContent.title}
        {$sCategoryContent.title|escapeHtml}
    {else}
        {$smarty.block.parent}
    {/if}
{/strip}{/block}

wie bekomme ich das ohne | {{config name=sShopname}|escapeHtml}  ans laufen?

Eigentlich hast du dir die Frage doch schon selbst beantwortet, indem du in den Code „| {{config name=sShopname}|escapeHtml}“ einfach nicht mit reinschreibst

Uwe

1 Like

funktioniert so wie gewüscht.

vielen Dank

was ist hier wieder seitens von shopware geändert worden.

die dateien sind unverändert aber der packt den shopnamen wieder an den kategorietitel ran.

hat da wer eine lösung für?

mfg

@Thorsten-R schrieb:

was ist hier wieder seitens von shopware geändert worden.

die dateien sind unverändert aber der packt den shopnamen wieder an den kategorietitel ran.

hat da wer eine lösung für?

mfg

Das ist echt komisch, denn wenn der Meta-Title bei den Kategorien befüllt wird funktioniert es, als mit  „$sCategoryContent.title“ der Titel der Kategorie nicht mehr angesprochen wird, obwohl im Bare es ja auch so drin ist.

.......
{elseif $sCategoryContent.title}
        {$sCategoryContent.title|escapeHtml} | {{config name=sShopname}|escapeHtml}
.........

es scheint so als ob beim Kategorie-Title der „{$smarty.block.parent}“ greift und damit den Block von der /index/header.tpl nimmt.

{* Page title *}
{block name='frontend_index_header_title'}{strip}
{if $sBreadcrumb}{foreach from=$sBreadcrumb|array_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach}{/if}{{config name=sShopname}|escapeHtml}
{/strip}{/block}

 

 

Uwe

kann ich das jetzt löschen:

 {else}
        {$smarty.block.parent}

 

oder wie behebe ich das?

@Thorsten-R schrieb:

kann ich das jetzt löschen:

{else}
{$smarty.block.parent}

 

oder wie behebe ich das?

den Eintrag würde ich nicht unbedingt löschen, denn für irgendwas muss er ja gedacht sein.

Versuche erst mal in der deiner /index/header.tpl auch den Block anzupassen, so das da der Shopname auch raus kommt. ungetestet!

{* Page title *}
{block name='frontend_index_header_title'}{strip}
{if $sBreadcrumb}{foreach from=$sBreadcrumb|array_reverse item=breadcrumb}{$breadcrumb.name} | {/foreach}{/if}
{/strip}{/block}

das eigentliche Problem ist aber warum der Eintrag „$sCategoryContent.title“ nicht mehr greift, denn bei Shopware 5.1.5 hat es ja noch funktioniert.

Uwe

@Thorsten-R schrieb:

kann ich das jetzt löschen:

{else}
{$smarty.block.parent}

 

oder wie behebe ich das?

Hallo,

{$smarty.block.parent} steht für den eigentlichen Inhalt des Blocks. Der else - Zweig sagt sozusagen aus, wenn keine der Bedingungen zutrifft, zeigt einfach den eigentlich Inhalt des Blocks an.

Beste Grüße

Sebastian

problem war wahrscheinlich von seo professional von dreischild verursacht.

sobald ich mit dem plugin den seo titel eingebe und den haken bei seo komplett überschreiben kommt der fehler.