inaktive Artikelvarianten in der Auswahl ausblenden

Moin zusammen, ich habe mal ein Ticket angelegt, in der Hoffnung auf ein paar Votes und dass endlich bald standardmäßig alle nicht verfügbaren Artikeloptionen in der Auswahl ausgeblendet werden. Bitte hier vote: Issue-Tracker-Ticket-SW-10846 Grüße Robert

Hi, das sollte wirklich Standart sein! Dafür gibt es ein Plugin: http://store.shopware.com/dreisc01251/i … -oder.html

Hi Petra, ja, das Plugin kenne ich und habe auch das “Vorgänger” Plugin gekauft. Auch hatte ich ein eigenes Plugin. Aber, wie ich auch im Ticket schreibe, muss ja jetzt alles an das neue mobile Template angepasst werden. Zumindest bei meinem Plugin müssten da einige Änderungen vorgenommen werden.

Hallo, ihr solltet euch mal shopware 5 ansehen. Da ist das ganze Thema komplett überarbeitet worden Nur im Standard Typ sind theoretisch alle sichtbar aber mit Hinweis. In den anderen Typen kann man das komplett ausblenden. Sebastian

1 Like

Das ist ja mal cool! :thumbup:

[quote=„Sebastian Klöpper“] Nur im Standard Typ sind theoretisch alle sichtbar aber mit Hinweis. In den anderen Typen kann man das komplett ausblenden. [/quote] Hallo Sebastian Klöpper, wie kann man die Varianten die nicht verfügbar sind z.B. bei einem „Auswahl Konfigurator“ ausblenden lassen. Bei uns steht in der 5er immer noch der Hinweis. Danke für einen Tip Beste Grüße Patrick

Bei mir sind die Variantenartikel mit Nullbestand (Konfigurator Bild) lediglich ausgegraut. Ausserdem ist der als Standard (true) ausgewählte Artikel beim Konfigurator Auswahl und Bild auf der Detailseite nicht vorausgewählt. Schön ist, dass wenn der vorausgewählte Artikel auf Null geht, andere Varianten nachrutschen. Grüsse Axel

sollte in der config_variant.tpl anzupassen sein oder halt per jquery die img disable felder Hiden. testcode… das man css/less sonst auslagert ist schon klar… {block name='frontend\_detail\_configurator\_variant\_group\_option\_label'} <label for="group[{$option.groupID}]" none class="option--label{if !$option.selectable} is--disabled{/if}">

Getestet mit config_variant.tpl extenden aus eigenem Template

oder als als Hide

Damit Sie vernüftig nachrutschen sollte es aber beim Div erfolgen^^ [code]{block name=‘frontend_detail_configurator_variant_group_option’}

[/code]

Das mit den nicht aktivierten “true” Artikeln beim Konfigurator Bild und Auswahl scheint aber noch ein Fehler zu sein. Lediglich im Standard funktioniert es. Axel

Als Nichtprogrammierer würde ich mich natürlich extrem darüber freuen, wenn Shopware die Optionen “ausblenden” und “ausgrauen” als Alternativen im Backend anbieten würde, so dass es mit einem einfachen Klick für “uns DAUs” auszuwählen ist, was mit nicht verfügbaren Varianten passieren soll. Schönen Abend noch

[code]Eine leider nicht so schöne Nebenwirkung bei „Bild“ als Konfigurator-Set ist wohl ebenfalls, dass die erste Attributgruppe durch die zweite Attributgruppe eingeschränkt wird - sprich, ich wähle eine zweite Attributoption aus und deaktiviere hierdurch erste Attributoptionen. Das macht natürlich wenig Sinn. Man könnte natürlich argumentieren, dass man so sehen kann, welche Farben in welcher Größe verfügbar sind, für mich stellen die Attributgruppen allerdings einen schrittweise Verfeinerungsprozess dar. Kunde wählt erst die Farbe, dann die Größe und später evtl. weitere Optionen, wie etwa Futtermaterial… Kann ich hier eigentlich den Link meiner Webseite posten, ohne dass google den dann indiziert? Wenn nein, wie würde ich den Link dann posten? Würde dann mal einen Beispielartikel posten.

[quote=“Sebastian Klöpper”]Hallo, ihr solltet euch mal shopware 5 ansehen. Da ist das ganze Thema komplett überarbeitet worden Nur im Standard Typ sind theoretisch alle sichtbar aber mit Hinweis. In den anderen Typen kann man das komplett ausblenden. Sebastian[/quote] Ich teste gerade die Varianten, ob Standard oder als Bildauswahl. Im Standard wird aber kein Hinweis angegeben, wenn Lagerbestand 0 ist. Das ist gleich mit SW 4, dass erst nach Anklicken der Variante der Hinweis kommt nicht auf Lager und kein Warenkorbbutton. Habe ich da was falsch verstanden?

Bei mir wird in Shopware 5.0.2 bei der Konfiguratorart „Standard“ weder bei Varianten mit dem Lagerbestand 0 noch bei gar nicht vorhandenen Varianten ein Hinweis eingeblendet? Wenn ich eine nicht mögliche Variation auswähle springt das auf die vorausgewählte Variante - ein für den Nutzer nur schwer nachvollziehbares Verhalten. Ich habe aber aber online schon Shops mit dem netten Hinweis: „XXX - nicht verfügbar“ gesehen. Wie ist das jetzt, geht das mit Shopware oder muss ich dafür ein Plugin haben? Danke Andreas