.htaccess wird automatisch geändert/gelöscht?

Hallo alle zusammen. Ich bin neu hier und hoffe es ist hier auch so üblich, dass es keine dummen Fragen gibt, sondern… Ich lasse es drauf ankommen : Ich bin auf der Suche nach einem neuen Shopsystem zu Shopware gekommen. Habe am 20.02. eine Testinstallation (auf einem mehr oder weniger öffentlichen Server)gemacht und mal Testweise unsere aktuellen Artikel mit dem Migrationstool importiert. Hat alles super geklappt. Seit dem suche ich jemanden der mir den Shop einrichtet und designt. Aber das ist ein anderes Thema. In den letzten rund 2 Montan ist mir jetzt zum 2ten mal die .htaccess “getauscht worden”. Soll heissen, nach ziemlich genau einem Monat konnte ich mich auf einmal weder im Frontend noch im Backend anmelden. beim ersten mal habe ich eine Weile nach dem Problem gesucht, und dann gemerkt, dass die .htaccess “neu” war, bzw nur noch folgenden Inhalt enthielt : AuthType Basic AuthName "Access to /shop" AuthUserFile /kunden/homepages/6/XXXXXXXX/htpasswd Require user XXXX gestern ist wieder das selbe passiert. da habe ich schnell die Backup-.htaccess drauf kopiert, da lief wieder alles. ??? Wie ist das möglich? An einen böswilligen Angriff kann ich nicht glauben, da sonnst alles ungeändert ist. Ich habe meinen Provider im Verdacht : 1und1, aber auch das fällt mir schwer zu glauben??? Ich bin ratlos. Wer kann mir da was zu sagen? Vielen Grüße Tom

Sieht so aus als hättest du in 1&1 das Verzeichnis gesperrt, vielleicht irgendwo im Backend, jetzt „merkt“ 1&1 das die .htaccess Datei nicht vorhanden ist, bzw. nicht mit den für den Schutz des Verzeichnis erforderlichen Daten vorhanden ist und legt diese an, damit das Verzeichnis wieder geschützt ist - zumindest ist das meine Theorie. Ich würde entweder mal bei 1&1 nachsehen ob du das Verzeichnis geschützt hast, also mit Passwortabfrage, und dann die .htaccess Datei von Shopware um die fehlenden Punkte ergänzen. Damit sollte das Problem erledigt sein.

1 Like

Hallo, und Dankeschön. Genau das wars. Ich habe jetzt ne halbe Stunde mit dem Platinservice telefoniert : Ich habe damals vor der Installation einen Passwortschutz drauf gemacht, damit das nicht öffentlich ist. Der ist im Rahmen der Anpassung der .htaccess dann irgendwann rausgefallen. Das prüft 1und1 regelmässig und „repariert“ das. Schönes Wochenende noch.