Hilfe: Paginierte Seiten im Index!

Hallo zusammen,

ich habe mir alle Threads, die ich nur zu diesem Thema finden konnte durchgelesen.
Leider schaffe ich es trotzdem nicht, die Paginierten Seiten ?p=2, ?p=3… aus dem Index zu nehmen…

Im Seitenquelltext steht immernoch: meta name=“robots” content=“index,follow”

Die Einstellung  Paginierten Inhalt indexieren gibt es wohl seit Shopware 5.1.x nicht mehr (Ich hab übrigens Version 5.5.8)

 

Hier meine Einstellungen im SEO-Router:
SEO-Noindex queries  sPage,sPerPage,sSupplier,sFilterProperties,p,n,s,f
prev/next Tag auf paginierten Seiten benutzen Ja

Cache ist geleert, SEO-Index wurde neu aufgebaut.

Wer kann helfen?  Blush

 

 

Ich konnte das gleiche Problem in meinem Shop feststellen, habe aber bisher noch keine Lösung finden können.
Hattest Du Erfolg bei der Suche nach einer Lösung ?

Allerdings habe ich das Gefühl das dies mit einem Plugin zusammenhängt.
Nach Rücksparche mit dem Entwickler kann es aber damit nicht zusammenhängen, da das Pluign keinen Eingriff an den Werten für Index, follow - bzw. noindex, follow hat.

Eine Aktivierung des Pre-/Next Tagauf paginierten Seiten bringt keinen Unterschied in der Funktion, bzwe. MarkUp.

Ich setze in zwei verschiedenen Shops sowohl 5.6.7, also auch 5.6.8 ein.
 

Hallo Stefan,

bei mir hing es mit einem Plugin in Verbindung mit meinem eigenen Theme zusammen.
Hatte die letzten installieren Plugins deaktiviert und so rausbekommen, an welchem es liegt.

Ich habe die Entwickler kontaktiert, welche eine updatesichere Ableitung in unserem Theme hinterlegt haben.

Schreib mir gerne eine Direktnachricht, wenn du wissen möchtest, welches Plugin bei mir dafür gesorgt hat.

Wieso sollte man die paginierten Seiten auf noindex stellen? Google empfiehlt sogar diese zu indexieren: Google: Alle paginierten Inhalte sollten indexiert werden - SEO Südwest

1 Like

Das Problem daran ist, das leere Kategorieseiten aufrufbar sind. Hast du z.B mal 50 Seiten in einer Kategorie gehabt, die indexiert sind und änderst die Anzahl der Artikel wegen Ausverkauf oder warum auch immer, kann Google die leeren Seiten nach wie vor crawlen.

1 Like

@simplybecause‍ Uff… vielen Dank für den Tipp. Wäre 404 eine Lösung, bzw was könnte man vom Server als Antwort geben?

Keine Ahnung, ob das geht. Da müsste wahrscheinlich SW ran.
Ist die Frage, ob sie das noch machen, wo sie doch mit der 6er genug zu tun haben.
Ich weiß jedoch schon seit weit vor dem genannten Beitrag, das es richtig was bringt, die Kategoriefolgeseiten indexieren zu lassen, bis ich gemerkt habe, das leere Kategorieseiten auch indexiert werden. Und das ist nicht gut.

@brettvormkopp schrieb:

@simplybecause‍ Uff… vielen Dank für den Tipp. Wäre 404 eine Lösung, bzw was könnte man vom Server als Antwort geben?

404 ist ok, 410 (gone) wäre vieleicht noch besser.

Hab mal ein Ticket angelegt: Shopware Issuetracker
Bitte voten.

1 Like

Ich hab mich mal hingesetzt und ein Plugin dafür geschrieben.

Fühlt sich aber irgendwie nicht richtig an, trotz funktion. Wenn da mal jemand drüber schauen möchte der sich auskennt, gerne.

Kommt dann online auf git.

 

Gruß

Wo kann man denn drüberschauen?