(gelöst, lag an Safari) Zurückstellen einer Streichpreisaktion

Ich hatte bei einem Artikel einen Streichpreis angelegt. Die Aktion ist beendet und ich wollte wieder auf den regulären Preis zurücksetzen. Dann kann der Artikel aber nicht gespeichert werden.

Fehlermeldung Backend:  Beim Speichern der Entität „xxx“ ist ein Fehler aufgetreten.

Nach Herumprobieren konnte ich es so lösen, dass ich beim Streichpreis den regulären Preis angegeben habe. Erst dann lässt sich der Artikel speichern. Ist das so gewünscht? Da muss man aber erst mal drauf kommen. 

Wie gehst du konkret vor? Ich kann problemlos einen Streichpreis definieren, speichern, und dann diesen wieder auf “0” setzen.

den Streichpreis gab es bereits vor dem update 6.2.2. Heute habe ich die Aktion beendet und dann lies sich die Änderung nicht abspeichern.

Beim jetzigen Nachstellen des Falles trat aber auch wieder die Fehlermeldung auf, verschwand dann aber wieder von selbst. --> Nachtrag: Fehler ist noch da, nur die Meldung war weg

Eingerichtet hatte ich das wie folgt:

 

 

Die Fehlermeldung sieht man jetzt nicht im zweiten Screen. Versuche es nochmal

so kann ich es dann abspeichern

Ich kann mir das gerne mal für dich in der Admin anschauen - lass mir dafür mal einen Zugang via PN zukommen sowie dem Beispielartikel.

1 Like

ich kann mich nicht mehr ins backend anmelden

nachdem ich den preis geändert habe, flog ich aus dem admin und jetzt komm ich nicht mehr rein

aber ich habe ein backup, moment

ok, geht wieder. Zugangsdaten per PN

es lag an Safari. Mit Firefox hat es auch bei mir funktioniert. Danke!