[gelöst] Bestellen über Tablet/Mobile mit PayPal nicht möglich

Hallo,

es geht um SW5.1.6. Wenn ich über das Tablet oder Handy etwas bestelle, fliege ich nach dem Login aus dem Warenkorb raus auf die Startseite. Warenkorb ist voll, ich muss erst wieder den Warenkorb aufrufen, um die Bestellung abschließen zu können. Jedoch passiert es, dass ich das Spielchen immer wieder neu machen muss. Bin ich im Warenkorb und will zur Kasse, gehts auf die Startseite zurück. Hat jemand eine Idee, die Bestellabbrüche sind enorm.

Gruß
Lisa

Hi,

dürfte das Problem sein:  

Grüße Matthias

Hallo Matthias,

nein, leider nicht, hab die betreffende Stelle gelöscht, Cache geleert etc, keine Änderungen

Bei mir im Shop funktioniert alles (habe auch die 5.1.6) bei meinem Kunden nicht. Ich raufe mir schon die Haare, ich kann das Problem nicht ausmachen. Das einzige Plugin das beim Kunden anders ist ist das Bonussystem. Aber auch das habe ich deinstalliert, trotzdem keine Änderung

Also, ich habe das mal etwas eingegrenzt. Es handelt sich ausschließlich um Bestellungen die per PayPal bezahlt werden. Kunde legt Artikel in den Warenkorb, wählt Zahlungsart aus, loggt sich ein, klickt auf zahlungspflichtig bestellen und landet wieder auf der Startseite. Ich habe das jetzt unzählige Male nachgestellt. Was ist denn da los. Der Kunde setzt nur das normal PayPal 3.4.1 Plugin ein, keine PayPal-Plus. Beim Desktop gibt es ab und an auch Abbrüche, beim Tablet und Smartphone aber IMMER. Das kann es doch nicht sein. Kunde hat SW 5.1.6.

Ich habe die SW 5.1.3 (hatte mich im oberen Tread vertan) und ebenfalls PayPal Plugin 3.4.1, da gibt es absolut keine Probleme. Verstehe ich nicht. 

Das wird dann eher mit einer anderen Erweiterung zusammenhängen. Am besten setzt du dir mal einen Testshop auf und testest nur mit Paypal - ohne andere Plugins. Vielleicht überschreiben da zwei Plugins den gleichen Block o.ä.

Hallo Moritz,

hab jetzt alles mal getestet, nichts, gleiches Phänomen. Mir ist aufgefallen, dass unter Grundeinstellungen die Rubrik Zahlungsarten fehlt. Hat das was zu bedeuten?

Die gibt es schon etwas länger nicht mehr - also das macht nichts. Die ist ja identisch gewesen mti den Einstellungen des Plugin.
Ad-Hoc hab ich erstmal keine Idee, habe da auch aktuell von keinen Problemen bei anderen Kunden im Mobile-Bereich gehört. 

Kann das bitte mal jemand ausprobieren, mit Handy oder Tablett. Also auf dem iPad und auf dem iPhone werde ich bei Auswahl Paypal und zahlungspflichtig bestellen immer wieder auf die Startseite zurückgeworfen. Die Zugangsdaten schicke ich gern per PN. Bestellung bitte nicht abschließen sondern nur schauen, ob ihr zu PayPal weitergeleitet werdet. Vlt habt ihr ja noch eine Idee.

ach so, es geht um die Domain www.paribal.de NICHT um www.talania.de

Hi Lisa,

ich habe www.paribal.de gerade auf Desktop und Android Smartphone getestet. Ich werde ordnungsgemäß zu Paypal weitergeleitet. (Kunde forum@shopware.com)

Viele Grüße aus Schöppingen

cool Michael Telgmann

Hallo lieber Michael, ok, danke Dir. Also ein Problem tatsächlich nur von Applegeräten? Mmh, was mache ich nun?

Gruß Lisa

Mein Kunde wird sich damit nicht zufrieden geben. Er ist ziemlich genervt wegen der vielen Abbrüche, was ich auch gut verstehen kann. 

Hi Lisa,

hast du schon folgendes ausprobiert? http://community.shopware.com/Problemlösung-für-Apple-iOS-9.3.3-Update_detail_1936.html

Viele Grüße aus Schöppingen

cool Michael Telgmann

Hallo Michael,

ja Crying. Leider scheint es daran nicht zu liegen

Hallo Lisa,

habe es gerade auch versucht… mich angemeldet und jedesmal wenn ich auf zahlungspflichtig bestellen klicke, kommt die Startseite. Apple Iphone 6s.

1 Like

Bin schon mit Lisa im Kontakt.

Das ist irgendein Apple-Problem…

1 Like

Ein dickes Dankeschön an Moritz und TimmeHosting. Problem scheint gelöst.  Thumb-Up

Hast du Lust die Lösung zu deinem Problem hier noch zu beschreiben? Vielen lieben Dank.

Liebe Grüße

Kevin 

Hallo Kevin,

die Probleme bezogen sich auf alle Geräte von Apple - also MAC, iPhone, iPad usw. Hier wurden beim Aufruf bestimmter URL’s diese „doppelt“ dargestellt, so dass immer wieder zur Startseite zurück geleitet wurde. Da es sich somit um serverseitige Probleme handelte, musste ich mich an meinen Provider wenden und dieser gab mir den einfachen aber sehr wirkungsvollen Tipp, Pagespeed zu deaktivieren. Und siehe da, es hat funktioniert. 

Gruß
Lisa

1 Like