Fehlermeldung Ioncube

Hallo liebe Shopware Community, 

Kurz vorab, ich bin neu hier. Nun zu meiner Problematik: Ich bekomme im backend ständig folgende Fehlermeldung angezeigt:  Plugin TabtenBuyButtonHint is encrypted but ioncube Loader extension is not installed.  Ich habe mich bereits im Forum etwas schlau gemacht, was ich dagegen tun kann. Zwei Optionen stehen anscheinend zur Verfügung. 

1.Ioncube Loader installieren. Dies fällt leider weg, weil mein derzeitiger Hoster Manitu dies nicht unterstützt. 

  1. Alle verschlüsselten Plugins deinstallieren und manuell vom Webspace löschen. Dies ist leider ebenfalls nicht möglich, da Manitu bereits alle installierten Plugins auf Verschlüsselung überprüft hat und kein Plugin verschlüsselt ist. Ich nutze derzeit nur 4 Plugins. Das Tab10 Template Norii, Tab10 Listing Hover Image, Blog Image Gallery und den Ioncube Checker. 

Auch der Ioncube Checker wirft keine verschlüsselten Plugins raus. Hat jemand eine Idee was ih tun kann? 

Beste Grüße und vorab schon mal Danke. 

PS: ich weiß nicht in welche Rubrik dieser Beitrag gehört…

Hallo @ttcoach‍,

normalerweise würde dir als erstes jeder hier sagen, am besten du hostest bei einem Shopware Partner deine Webseite  Sticking-out-tongue

Die Fehlermeldung gibt dir ja bereits den richtigen Hinweis: “TabtenBuyButtonHint” ist verschlüsselt. Bei verschlüsselten Plugins reicht es aus, dass diese nur geladen werden damit hier ein Fehler auftritt. Es reicht nicht aus, dass Plugin zu deaktivieren.

In Shopware selbst gibt es zwei mögliche Orte wo nach Plugins gesucht werden kann, je nach Shopware Version.

Bitte prüfe alle Dateien unter:

  1. /engine/shopware/Plugins/
  2. /custom/plugins/

Hier müsste irgendwo das Plugins abgespeichert sein. Am besten du löscht das Plugin nicht sondern überschreibst es mit genau der gleichen unverschlüsselten Version oder mit einer neueren Version. Dadurch kannst du es hinterher entweder updaten oder ordnungsgemäß deinstallieren.

VG

ener Space  Webhosting
Tel.: +49 511 - 999 791 70 | Web: https://www.enerspace.de

1 Like

Vielleicht nochmal den Cache komplett löschen. Manchmal hänge da noch Sachen drin, obwohl das Plugin schon deinstaliert wurde.

1 Like

Erstmal Vielen Dank für die schnelle Antwort @enerSpace‍!! Vielleicht sollten wir wirklich zu einem kompetenteren Hoster wechseln. Wie ich sehe, ist in Ihrem Angebot der Ioncube Loader sogar enthalten :slight_smile: Naja zum Start müssen wir alle Kosten möglichst gering halten. 

Ich hätte noch eine weitere Frage: Ich habe die Datei nun gefunden, also sprich den gesamten Ordner TabtenBuyButtonHint. Wie kann ich nun die Datei überschreiben? Also gezielt diesen Ordner überschreiben. 

Vielen Dank für die Hilfe :-) 

Ich habe den Cache schon mehrmals komplett gelöscht :slight_smile: Leider vergebens, aber weiß ja jetzt zum Glück woher die Fehlermeldung kommt. Kann ja jetzt passend reagieren :slight_smile: Danke für die Antwort @R4M

Hi,

am besten du gehst in deinen Shopware Account auf Shopware.de und lädst dir das Plugin dort herunter.

Prüf die PHP Dateien hinterher kurz, ob da ein ioncube Kauderwelsch drin ist. Falls nicht, einfach dann den Inhalt ersetzen.

Google zeigt dir auch gern Beispiele von ioncube-Code an. Der ist grundsätzlich immer gleich aufgebaut.

VG

enerSpace Webhosting
Tel.: [+49 511 - 999 791 70](tel:+49 511 - 999 791 70) | Web: https://www.enerspace.de

Am besten du löscht das Plugin nicht sondern überschreibst es mit genau der gleichen unverschlüsselten Version oder mit einer neueren Version.

Moment, dazu muss auch erwähnt werden, dass die Version ggf. gar nicht zur benutzten Shopware Version passt. Das sollte schon vorher genau geprüft werden. Wenn der Shop noch mit 5.2 oder ähnlichen läuft, dann steht im schlimmsten Falle für diese Version überhaupt kein “unverschlüsseltes” Plugin zur Verfügung. Im Eingangspost wurde hierzu auch nichts erwähnt. Und wenn der Shop noch verschlüsselte Plugins benutzt, dann scheint er auch nicht aktuell zu sein. Also erst einmal genau prüfen ob das geht.

Hallo @R4M‍,

in meiner Antwort habe ich bereits darauf hingewiesen, die gleiche Pluginversion oder neuer. Selbstverständlich sollte das Plugin zur Shopwareversion passen. Danke für den Hinweis!

Für mich hat sich das alles aber so angehört als ob hier zu einem neuen Hoster gewechselt wurde und irgendwann einmal ein Plugin übersehen wurde. Was nicht unüblich ist (Fällt aber meistens auf, wenn die PHP Version angehoben wird)

Meine Antwort zeigt natürlich nur eine der Möglichkeiten auf, die man gehen könnte!

Falls dass alles nicht zum Ziel führt, gibt es noch andere Möglichkeiten.

VG

enerSpace Webhosting
Tel.: [+49 511 - 999 791 70](denied:tel:+49 511 - 999 791 70) | Web: https://www.enerspace.de