Fehlermedlung bei Auto Update

Hi Jungs und Mädels, :slight_smile: habe gerade eben versucht per Auto Update das aktuelle Update einzuspielen. „Update Erfolgreich“ lautete die Meldung, beim aufruf meines Shops erhielt ich allerdings folgende Meldung: Ups! Ein Fehler ist aufgetreten! Die nachfolgenden Hinweise sollten Ihnen weiterhelfen. Unable to parse resource name „“ in Vendor/Smarty/libs/sysplugins/smarty_internal_template.php on line 103 Stack trace: #0 cache/templates/templates_gradient_de_DE_1^adc26d764e9ae0ee770e0c74ba814a01f0065f07.extends.index.tpl.php(736): Smarty_Internal_Template->__construct(NULL, Object(Enlight_Template_TemplateManager), Object(Enlight_Template_Template), NULL, ‚templates_gradi…‘, NULL, NULL) #1 Vendor/Smarty/libs/sysplugins/smarty_internal_template.php(436): include(’/spoyuyoc/www.s…’) #2 Enlight/Template/Template.php(46): Smarty_Internal_Template->renderTemplate() #3 Vendor/Smarty/libs/sysplugins/smarty_internal_template.php(568): Enlight_Template_Template->renderTemplate() #4 Vendor/Smarty/libs/Smarty.class.php(328): Smarty_Internal_Template->getRenderedTemplate() #5 Vendor/Smarty/libs/sysplugins/smarty_internal_template.php(865): Smarty->fetch(Object(Enlight_Template_Template)) #6 Enlight/View/ViewDefault.php(153): Smarty_Internal_Template->fetch() #7 Enlight/Controller/Plugins/ViewRenderer/Bootstrap.php(87): Enlight_View_ViewDefault->render(Object(Enlight_Template_Template)) #8 Enlight/Controller/Plugins/ViewRenderer/Bootstrap.php(102): Enlight_Controller_Plugins_ViewRenderer_Bootstrap->renderTemplate(Object(Enlight_Template_Template)) #9 Enlight/Controller/Plugins/ViewRenderer/Bootstrap.php(43): Enlight_Controller_Plugins_ViewRenderer_Bootstrap->render() #10 Enlight/Event/EventHandler.php(60): Enlight_Controller_Plugins_ViewRenderer_Bootstrap->onPostDispatch(Object(Enlight_Event_EventArgs)) #11 Enlight/Event/EventManager.php(70): Enlight_Event_EventHandler->execute(Array, Object(Enlight_Event_EventArgs)) #12 Enlight/Controller/Action.php(76): Enlight_Event_EventManager->notify(Object(Enlight_Event_EventArgs)) #13 Enlight/Controller/Dispatcher/DispatcherDefault.php(329): Enlight_Controller_Action->dispatch(‚Enlight_Control…‘, Array) #14 Enlight/Controller/Front.php(99): Enlight_Controller_Dispatcher_DispatcherDefault->dispatch(‚indexAction‘) #15 Shopware/Bootstrap.php(33): Enlight_Controller_Front->dispatch(Object(Enlight_Controller_Request_RequestHttp), Object(Enlight_Controller_Response_ResponseHttp)) #16 Enlight/Application.php(86): Shopware_Bootstrap->run() #17 shopware.php(6): Enlight_Application->run() #18 {main} Das Template war teils zu sehen der Header war da, Kategorien wurden angezeigt, die Informationsbox war zu sehen usw. Nur alle Artikel waren weg und die Fehlermeldung wurde angeziegt. Ich muss auch gestehen das ich mein Template noch immer nicht updatesicher habe. Das habe ich am Anfang einfach versäumt, da waren einfach soviel Infos auf einmal und alles war absolutes Neuland für mich. Wobei die Änderungen die ich bisher vorgenommen hatte ja zu sehen waren, nach dem Update. Nun denn, damit ich jetzt hier kein Roman schreibe, einfach mal die Frage: Kann mir jemand evtl. sagen was ich da vielleicht machen könnte, ich werde daraus nämlich nicht schlau!? Vielen Dank schonmnal im Voraus! MFG

Bitte einfach mal den Shopcache komplett leeren. Danach sollte es direkt funktionieren…

1 Like

Hallo sebastian, danke für Deine schnelle Antwort. Jedoch führte das leeren der Catche leider nicht zum gewünschten Erfolg. Was mir noch aufgefallen ist das der Warenkorb, Mein Konto etc. auch nicht mehr angezeigt wird. Hier mal der Link zu meinem Shop: http://www.sportgoods.de

Hast du dein Template eventuell 1 zu 1 von _default kopiert, also inkl. aller Subtemplates? Dann prüf bitte mal, ob in deiem Template-Verzeichnis unter frontend/plugins/advanced_menu eine advancved_menu.tpl liegt - falls ja, lösche dir mal.

ja ich hatte da mal den kompletten Ordner 1 zu 1 kopiert. Hatte da alles in den _local Ordner reingeschmissen und die Dateien aus dem Template gradient in den Ordner mein_temlate den ich mir erstellt hatte, dachte das ich so evtl. irgendwie das Template updatesicher machen könnte. :oops: Ich hatte tatsächlich nun eine advancved_menu.tpl sowie index.tpl in dem Ordner unter frontend/plugins/advanced_menu liegen, habe nun die von Dir genannte Datei gelöscht, aber auch diese Aktion blieb ohne Erfolg.

Du musst danach ggf. nochmal den Template-Cache leeren - hast du das gemacht? Um updatesicher zu bleiben, sollten immer nur die Template-Dateien rüber kopiert werden, die man auch wirklich modifiziert. Den Rest holt sich das System automatisch aus _default. In der advanced_menu.tpl hat es z.B. einen wichtigen Fix gegeben, der dann natürlich nicht übernommen werden kann.

1 Like

Ok, ich hab jetzt erstmal wieder das Backup eingespielt. Hatte eben auch nochmal die Dateien die ich zuvor einmal in den _local Ordner kopiert hatte gelöscht und das Update eingespielt, die Fehlermeldung kam dann auch nicht mehr, nur war dann logischerweise das Template halt völlig durcheinander. Das Problem ist auch ich weiß mittlerweile auch nicht mehr was ich alles für Dateien geändert hatte. Waren glaube ich hauptsächlich welche aus dem Ordner gradient, hab aber auch welche direkt im Ordner _default verändert. Ich befürchte mal das ich somit auf meiner 3.5.4 Version sitzen bleibe. :frowning:

Schmeiß mal den plugin Template Ordner komplett aus _local und deinem ausgewählten Template (gradient - falls der dort auch vorhanden ist) - eigentlich müsste sich das Problem dann erledigen.

Ok, ich habs! :smiley: Die Dateien hatte ich schon bereits alle aus dem Ordner _local gelöscht. Ich habe jetzt einfach mit Hilfe von Firebug geguckt welche Dateien ich verändert hatte und habe die einfach nach dem Update alle einzeln wieder drüberkopiert. Auf den ersten Blick scheint jetzt alles wie beim alten zu sein nur halt mit der neuen Version! :smiley: Ich bedanke mich mal wieder für die tolle und schnelle Hilfe, wie immer Tip Top hier! :thumbup: