Fatal error nach Shopware Update

Hey,

ich habe gerade das Update der neuesten Shopware 5 Version durchgeführt und bekomme nun einen Fatal error.

Fatal error: Symfony\Component\DependencyInjection\Exception\ServiceNotFoundException: The „dreisc_seo.components.component_manager“ service or alias has been removed or inlined when the container was compiled. You should either make it public, or stop using the container directly and use dependency injection instead. in /home//www.schuhhaus-hilbers.de/vendor/symfony/dependency-injection/Container.php:275 Stack trace: #0 /home//www.schuhhaus-hilbers.de/vendor/symfony/dependency-injection/Container.php(231): Symfony\Component\DependencyInjection\Container->make() #1 /home//www.schuhhaus-hilbers.de/engine/Shopware/Components/DependencyInjection/Container.php(212): Symfony\Component\DependencyInjection\Container->get() #2 /home//www.schuhhaus-hilbers.de/engine/Shopware/Components/DependencyInjection/Container.php(136): Shopware\Components\DependencyInjection\Container->doLoad() #3 /home//www.schuhhaus-hilbers.de/custom/plugins/DreiscSeo/Subscribers/Base/FrontendListingSubscrib in **/home//www.schuhhaus-hilbers.de/vendor/symfony/dependency-injection/Container.php** on line 275

Ich bin Laie und ahnunglos, was ich nun tun muss.

Hallo,

falls Du noch in das Backend kommst im Plugin-Manager mal das Dreischild SEO Plugin deaktivieren oder aktualisieren.

Viele Grüße

Hallo Scoopex,

leider nein. Ich habe es in der Datenbank deaktiviert, hat aber nichts gebracht. Sonst noch eine Idee?

Danke und liebe Grüße

Hallo,

lösche per FTP oder SSH mal den Shopware Cache (/var/cache/production_xxx).

Viele Grüße

1 Like

Danke!! Hat funktioniert. Ich konnte wieder ins Backend und durch Pluginupdates alles bereinigen.

VG

Hallo zusammen,
habe einen ähnlichen Fehler und nichts geht mehr, leider auch nach dem Löschen des Cache nicht :frowning:

Uncaught Symfony\Component\DependencyInjection\Exception\ServiceNotFoundException: The "dreisc_seo.components.component_manager" service or alias has been removed or inlined when the container was compiled. You should either make it public, or stop using the container directly and use dependency injection instead. in /html/shopware/vendor/symfony/dependency-injection/Container.php:275 Stack trace: #0 /html/shopware/vendor/symfony/dependency-injection/Container.php(231): Symfony\Component\DependencyInjection\Container->make('dreisc_seo.comp...', 1) #1 /html/shopware/engine/Shopware/Components/DependencyInjection/Container.php(212): Symfony\Component\DependencyInjection\Container->get('dreisc_seo.comp...', 1) #2 /html/shopware/engine/Shopware/Components/DependencyInjection/Container.php(136): Shopware\Components\DependencyInjection\Container->doLoad('dreisc_seo.comp...', 'dreisc_seo.comp...', 1) #3 /html/shopware/custom/plugins/DreiscSeo/Subscribers/Base/FrontendListingSubscriber.php(68): Shopware\Components\De in /html/shopware/vendor/symfony/dependency-injection/Container.php on line 275

Ein kleiner Tipp mit dem Zaunpfahl wäre nett :wink:

Grüße

Hast du das besagte Plugin denn mal deaktiviert?

Hi, komme leider nicht mehr ins Backend - dort war vorher im Plugin-Manager auch nur der Hinweis, dass nach dem Update für verschiedene Plugins Updates zur Verfügung stehen. Daher hatte ich gar keins deaktiviert. Auf die Datenbank komme ich nur per phpmyadmin

Danke dir vorab

Dann deaktiviere es doch testweise mal per phpMyAdmin.

Hust :slight_smile:

Welchen Eintrag in der DB nehme ich den von denen, den „dreisc_seo.components.component_manager“ finde ich dort nicht

Danke Dir

Du musst in der Tabelle s_core_plugins schauen, da hast du mehrere Einträge?

ne alles gut - ich war gerade auf einer andere Welt :grin:
bin in der s_core_plugins jetzt drin

Für mich als DB-Experte: da nehme ich nun die Häkchen alle raus, die im Moment aktiviert sind?

Alles gut. :wink: Theoretisch nur bei dem Plugin den Wert active auf 0 setzen.

gesagt - getan :slight_smile:

aber leider erfolglos… :sweat:

Cache danach geleert?

yeap gerade den Ordner gelöscht - zumindest taucht der Fehler nicht mehr auf wenn ich Debugge…

Diese Seite funktioniert nicht

www.xxxxxxxx.de kann diese Anfrage momentan nicht verarbeiten.

HTTP ERROR 500

Welche Fehlermeldung wirft die Logdatei jetzt aus?

Sekündchen please…komme gerade ins Backend rein

so bin zumindest wie ins Backend gekommen - Plugin ist deaktiviert und daher lädt SW wahrscheinlich auch des Frontend nicht komplett