(Erotik für die Frau)- Shop ohne Programmierkenntnisse!

Hallo, habe gleich mehrere Fragen, da ich mich zwar tapfer durch die Foren kämpfe, aber leider als reine Anwederin ohne Programmierkenntnisse dauernd an meine Grenzen stoße. 1) Der Shop hat das Template DasHone bekommen, aber ich würde halt schrecklich gerne die obere Navileiste in dem dunklen Violett mit weißer Schrift haben, ist dies auch für mich möglich anzupassen? 2) Der weiße Raum zwischen Navi oben und Einkaufswelt ist eigentlich überflüssig, kann man diese Lücke schließen, bzw. höher setzen bis hin zum Balken? 3) Gibt es fertige Plug-Ins für schmalere Banner bei den Einkaufswelten, sie sind ja jetzt minimum 175 hoch, ich würde aber gerne nur z.B. halb so hohe Banner einsetzen?! https://kleine-freiheit.at/ Für Hilfen und weitere Tips(für shopware-Anfänger) würd ich mich sehr freuen… Lieben Gruß Svenja

Hallo Svenja, kurz zu deinen Fragen. 1) mit kleinen Anpassungen in der CSS Datei sicher möglich! Auch für Anfänger! Hier hilft dir meistens wenn du Firebug oder ähnliche Devtools im Browser aktivierst um entsprechende Stelle zu finden! 2) such in der dashone_violet.css den Block bei Zeile 3117 und ändere ihn so: #content .inner .listing-topBar { width: 98.99999%; /\* margin: 0px 0 0px; \*/ } Ist aber nur quick & dirty und nicht updatesicher! Um es updatesicher zu haben müsstest du es in eine eigene CSS Datei und Verzeichnis auslagern. 3) Hilft es dir vielleicht schon wenn du bei den Einkaufswelten -> Experteneinstellungen die Höhe gesamt änderst? Oder soll es zusätzlich sein? Gruß

1 Like

Noch kurz als kleiner Tip. Das Plugin für die Socialicons auf der Seite würde ich bei kleineren Auflösungen ausblenden lassen. Sonnst sind die auf mobilen Geräten im Weg! Hierfür müsstest du das Template und ggf. CSS des Plugins anpassen. Auch die Top-Infobar würde ich auf mobilen Geräten etwas kleiner machen. Nimmt schon viel Platz weg!

1 Like

Auf dem Handy werden die Socialicons angezeigt. Das sollte evtl. noch unterbunden werden, da diese eher lästig sind und Teile der Navigation überlagern.

1 Like

Auch die Beschriftung der Tabs hat zu wenig Abstand zum nächsten. Hier solltest du der Beschriftung etwas mehr Platz gönnen :slight_smile:

Hallo Svenja, als ich vor ungefähr 1,5 Jahren angefangen habe mich mit Shopware zu beschäftigen, wurde mir geraten mich mit den Shopaufbau und der Templatesvererbung auseinander zusetzten. Und ich muss sagen das dieser Rat mir sehr geholfen hat. Den Großteil der Änderungen im Template und von Style her mache ich selbst. Und wenn man in diese Sachen selbst in Angriff nimmt, lernt man eine Menge dazu und das ist jetzt nicht böse gemeint, brauch man nicht bei jeder Kleinigkeit im Forum um Rat fragen.

Hallo, vielen Dank für die Tips… leider scheiter ich hier aber auch sofort an der Umsetzung, selbst wenn es einfach für Euch erscheint. :slight_smile: Mir fehlen wohl wirklich einfach die grundlegenden Kenntnisse… Creatixx, kennst Du jemanden, der bei solchen noch relativ einfachen Sachen kostengünstig ist? Bis jetzt bin ich bei Nachfrage nicht unter 90,-€ Stundensatz gekommen… Die andere Frage, wo kann ich denn etwas in Österreich etwas über die Programmierung von dem Templates lernen, finde leider immer nur deutsche Anbieter von Seminaren oder gibts da empfehlenswerte Bücher zu oder wie bringt bei man sich das am besten bei? Svenja PS: Die Socialicons beim Handy hab ich ausgeschaltet! :wink:

[quote=“kleinefreiheitaustria”] Die andere Frage, wo kann ich denn etwas in Österreich etwas über die Programmierung von dem Templates lernen, finde leider immer nur deutsche Anbieter von Seminaren oder gibts da empfehlenswerte Bücher zu oder wie bringt bei man sich das am besten bei? [/quote] Wenn es um Shopware-Templates geht findest du hier vieles: http://wiki.shopware.com/Designers-Guide_cat_486.html Insbesondere den Schnelleinstieg und die Grundlagen solltest du lesen. Dazu sind natürlich dann Grundlegende CSS und HTML Kenntnisse nötig. Hierzu solltest du auch in Österreich viele Möglichkeiten finden dich zu informieren :slight_smile: Habe gerade keine empfehlenswerten Tutorials zur Hand, aber dazu findet man auch im Netz sehr viel. Für viele konkretere Beispiele findest du auch im Wiki Anleitungen die dich Schritt für Schritt zur Lösung bringen.

1 Like

[quote=“kleinefreiheitaustria”]Creatixx, kennst Du jemanden, der bei solchen noch relativ einfachen Sachen kostengünstig ist? Bis jetzt bin ich bei Nachfrage nicht unter 90,-€ Stundensatz gekommen…[/quote] Hab dir eine Foren Nachricht geschickt. :wink:

Hallo Svenja! Da geht es mir als Shopware Anfängerin genauso wie Dir…. Ich bin bei einigen Anpassungs-/Änderungsthemen als Shopware Anfängerin überfordert und brauche Hilfe! Ich habe mittels youtube und wiki schon einiges geschafft, jedoch traue ich mir bei einigen Änderungen einfach nicht zu, es selbst zu machen. Hast Du bereits in Österreich Hilfe gefunden? Ich komme auch aus Österreich … Liebe Grüße Michaela