Erlebniswelten - Kategorienzuweisungen

Hallo zusammen,

bisher schaffe ich es nicht, für verschiedene Kategorien unterschiedliche Inhalte abzuspeichern.

Ich habe für die Kategorien ein Layout erstellt und zugewiesen. Jetzt ist es aber so, dass sobald ich etwas am Text in der einen Kategorien ändere, so wirkt sich die Änderung auf alle Seiten aus.

Was mach ich da falsch?

Mohammad

Hallo Mohammad,

wenn Du für verschiedene Kategorien unterschiedliche Inhalte anzeigen möchtest, dann musst Du den Kategorien auch unterschiedliche Erlebniswelten Layouts zuweisen.

Aktuell sieht es so aus als würdest Du ein Layout für mehrere Kategorien verwenden. Daher auch der selbe Inhalt in jeder Kategorie.

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen!

Viele Grüße

Luca von Atloss

1 Like

Hallo Luca,

vielen Dank für deine Hilfe.

Den Fehler hatte ich in der Tat gemacht. Bin aber später dahinter gestiegen und jetzt weiß ich um die Vorteile, die sich damit ergeben.

LG Mohammad

Hey Mohammad & Luca,

das ist nicht korrekt, genau darauf sind die Erlebniswelten sogar ausgerichtet. :slightly_smiling_face: Du kannst ein Layout beliebig vielen Kategorien zuweisen, und dann bei jeder Kategorie den Content individuell überschreiben.

Dazu gehst du auf in der Kategorie auf den Tab „Layout“ und kannst dort in den entsprechenden Felder den Content aus dem „Basis“-Layout überschreiben. Was du hingegen nicht machen kannst, wäre das Layout selbst zu bearbeiten, also die Anordnung der Blöcke, Auswahl der Elemente etc. pro Kategorie-Zuweisung verändern.

Aber Texte & Bilder bearbeiten / austauschen sollte problemlos möglich sein. Du kannst auch das Data Mapping nutzen um die Inhalte automatisiert bei jeder Zuweisung überschrieben zu lassen. Und mit der 6.4 geht das sogar nicht nur für das ganze Text-Element, sondern mit Hilfe von Variablen sogar für einzelne Satzteile.

So kannst du z.B. ein einem Text-Element in deinem Layout schreiben:

Hier gibt’s die tollsten {{ category.name }}!

Das Layout weist du dann den Kategorien „Hosen“, „Socken“ und „Schuhe“ zu, und automatisch steht in der jeweiligen Ausspielung:

Hier gibt’s die tollsten Hosen!

Hier gibt’s die tollsten Socken!

Hier gibt’s die tollsten Schuhe!

Link zur Doku:
https://docs.shopware.com/de/shopware-6-de/Inhalte/Erlebniswelten?category=shopware-6-de/inhalte#bloecke

Ich hoffe ich konnte helfen?

LG Aaron

2 Likes

Hallo Aaron,

ich danke dir für deine ausführliche Erklärung.

Ich denke, dass ich mich falsch ausgedrückt habe. Ich habe nun ein Standard-Layout für meine Kategorien erstellt und den für mich passenden Kategorien zugewiesen. Für Kategorien, deren Design anders aussehen soll erstelle ich eine neues Layout.

LG Mohammad

Moin Mohammad,

aaaah ok, jo wenn du das Design verändern willst für jede Kategorie brauchst du tatsächlich ein eigenes Layout pro Kategorie. :v:

LG Aaron

1 Like