Einkaufswelt in Blog-Kategorie

Ich habe eine Einkaufswelt einer Blog-Kategorie zugewiesen, aber sie wird nicht angezeigt. Ich habe gesehen, dass in den Template-Variablen die Variable „emotions“ auch gar nicht auftaucht. Geht das also nicht??? Ich kann im Blog keine Erlebniswelten anzeigen? Grüße, Cat.

Vielleicht kann ich in den Blog-Seiten die Emotions-Variablen über ein Plugin zur Verfügung stellen? Gibt es einen Grund, warum sie nicht in den Template-Variablen stehen?

Stehe grade vor dem selben Problem, die Blogkategorien können zwar in der Einkaufswelt zugordnet werden, leider erfolgt keine Ausgabe.

In den Template-Vars gibt es beim Blog auch kein sEmotions, auf das man abfragen könnte.

Gibts evtl. eine andere Lösung?

Wenns jemand hilft: Habe jetzt bei bei der Freitextfelder-Verwaltung für “s_blog_attributes” eine “Einfachauswahl” auf die “Entity Einkaufswelten” definiert. Anschließend kann in themes/MeinTheme/frontend/blog/detail.tpl die Einkaufswelt an beliebiger Stelle integriert werden.

{if $sArticle.attribute.attribute1}
    
    
  {/if}

 

Um diesem uralten Thread noch etwas hinzuzufügen:

Liverson’s Tipp funktioniert auch mit Blogkategorien. Einfach folgenden Code in die frontend/blog/index.tpl Datei einfügen und bei bei der Freitextfelder-Verwaltung für “s_category_attributes” eine “Einfachauswahl” auf die “Entity Einkaufswelten” definieren:

 

{* Einkaufswelten vor Blog Banner, EKW nummer ist in Attribute 2 gespeichert *}
{block name='frontend_blog_index_banner'}
    {if $sCategoryContent.attribute.attribute2}
        
        
    {/if}
    {$smarty.block.parent}
{/block}

Das ist zwar nicht schön, da nicht die Kategorieauswahl der EKWs verwendet wird, aber quick und dirty. Ist in ein paar Minuten erledigt.

 

Bei der sauberen Alternative müsste man per Plugin die $s_emotion Variablen auch für Blog Kategorien übergeben. Das ist mir zu aufwendig.

1 Like

Hallo,
ist vielleicht nicht mehr ganz aktuell aber funktioniert das noch ? Für welche Shopware Version wurd das verwendet ?
Ich hab soweit alles eingerichtet aber schaffe es maximal die ID auszugeben und die s_emotion Komponente habe ich darüber auch nicht.
Was muss in die If-Abfrage rein ?
Stehe hier etwas auf dem Schlauch.

vielen Dank schonmal im Voraus!