Einkaufswelt Ajax deaktivieren

Ich habe hier in den Update Guides gesehen das es seit 5.6 wohl möglich sei Ajax für die Einkaufswelten zu deaktivieren.
Leider kann ich bei der Einkaufswelt und in den Grundeinstellungen nicht dazu finden.

Wo stelle ich das ein? Aktuell ist 5.6.2 installiert.
https://docs.shopware.com/de/shopware-5-de/update-guides/update-guide-shopware-56?category=shopware-5-de/update-guides

Einkaufswelten

Im Bereich der Einkaufswelten sind zwei Grundlegende Funktionen dazugekommen. Es ist nun möglich das Nachladen der Einkaufswelten per Ajax zu deaktivieren und diese direkt mit dem Seitenaufruf im Quelltext ausliefern zu lassen. Die gefühlte Performance der Seite steigt dadurch, da der User den Loading-Indikator nicht mehr sieht. Generell sollte man hier allerdings abschätzen was die Vorteile zwischen „gefühlter“ Performance und „tatsächlicher“ Performance sind, denn das Nachladen führt generell dazu, dass die Seite schneller im Browser angezeigt wird.

Hy skarpeta

schau mal im Backend

Einstellung → Thememanager → Theme Konfiguration → Konfiguration → Einkaufswelten via ajax nachladen

Gruß Logo

Danke. Da habe ich auch schon geschaut. Dann scheint wohl mein Theme die Option nicht zu haben obwohl es angeblich sogar bis 5.7 kompatibel ist…

Welches Theme benutzt ihr ?

Im standart funktioniert das .

Das du ein kleines stück in der Konfiguration nach unten scrollen musst weist du ?

Wir benutzen CLAY Modern Theme | Responsive | Individuell | Fashion + Bekleidung | Branche | Themes | Shopware Store

Im Responsive sehe ich es auch. Nur nicht beim Clay

frontend/_includes/emotion.tpl

Dort ist Zeile 5 und 8 die Variable $theme.ajaxEmotionLoading. Wenn true, dann dann wird das data-attribute true (Zeile 5) gesetzt und per js abgefragt und nachgeladen. Wenn false, dann wird die EKW hart ausgegeben (Zeile 8).

Super, danke. Das heißt ich kann bis das Theme vielleicht mal das Update bekommt auch manuell im tpl true oder false angeben?

Entweder setzt du es hart auf „false“,
oder überschreibst die Variable $theme.ajaxEmotionLoading,
oder du nimmst die if-Abfrage raus.