E-Mail und PDF-Variable für die Gesamtanzahl bestellter Artikel gesucht

Hallo.

Ich würde gerne sowohl in der E-Mail Bestellbestätigung als dann letztendlich in der pdf-Rechnung die Gesamtanzahl bestellter Artikel darstellen.

Wie lautet die passende Variable in der Bestellbestätigung?
Und wie lautet die passende Variable für das pdf-template?

Vielen Dank

Hi,

in der Bestellbestätigung kommst du an die Anzahl der Positionen mit: {$sOrderDetails|@count}
Wenn du die Anzahl der Mengen haben möchtest, also alle Artikelmengen addiert kommst du an den Wert wie folgt:
Vor dem foreach der Artikel eine Variable erstellen:
{assign var="anzahl" value=0}
Im foreach dann die Anzahl um die Artikelmenge erhöhen:
{$anzahl = $anzahl+$details.quantity}
Und dann die Anzahl außerhalb des foreach’s ausgeben:
{$anzahl}

Ziemlich ähnlich funktioniert das ganze in der Rechnung, das kannst du dir sicherlich ableiten
Du musst dann lediglich noch abfragen welchen Modus der Artikel hat. Also obs z.B. ein Rabatt gibt oder eben Versandkosten und die nicht als Menge addieren :slight_smile:

Grüße

Danke erstmal, das hat ganz gut geklappt.

Wie das mit dem praktisch ausblenden der Modus also z.B. Skonto funktioniert hab ich noch nicht ganz geschafft. Kannst du mir da bitte noch ein Beispiel geben?

Vielen Dank

Im Rechnungstemplate z.B.

{if $position.modus == 0}
{$anzahl = $anzahl+$position.quantity}
{/if}

Dadurch werden Punkte wie Versandkosten oder Rabatte eben nicht zur Anzahl dazuaddiert.

Grüße

Vielen Dank, ich hab es jetzt mal so gelöst und es scheint zu funktionieren. In der Rechnung muss ich es noch einbauen, aber die Bestellbestätigung passt dann soweit. Danke

{assign var="Gesamtmenge" value=0}
                {foreach item=details key=position from=$sOrderDetails}
                {if $details.modus==0}
				{$Gesamtmenge=$Gesamtmenge+$details.quantity}
                {/if}
                <tr>
                    <td style="border-bottom:1px solid #cccccc;">{$position+1|fill:4} </td>
                    <td style="border-bottom:1px solid #cccccc;">{if $details.image.src.0 && $details.modus == 0}<img style="height: 57px;" height="57" src="{$details.image.src.0}" alt="{$details.articlename}" />{else} {/if}</td>
                    <td style="border-bottom:1px solid #cccccc;">
                      {$details.articlename|wordwrap:80|indent:4}<br>
                      Artikel-Nr: {$details.ordernumber|fill:20}  {$details.additional_details.attr1}
                    </td>
                    <td style="border-bottom:1px solid #cccccc;">{$details.quantity|fill:6}</td>
                    <td style="border-bottom:1px solid #cccccc;">{$details.price|padding:8|currency}</td>
                    <td style="border-bottom:1px solid #cccccc;">{$details.amount|padding:8|currency}</td>
                </tr>
                {/foreach}
            </table>
            <p>
            	<br/>
            	Gesamtmenge: {$Gesamtmenge} Artikel
            	<br/><br/>

Ich komm nicht drauf, wo in der index.tpl für die PDF-Rechnung müssen die Variablen rein?

Egal wo ich sie reinsetze, zumindest wo ich dachte das es passen muss wird in der Rechnung nach wie vor eine 0 als Gesamtmenge angezeigt und nicht die tatsächliche Artikelanzahl…

Kannst du mir nochmal helfen die richtige Position zu finden?

Vielen Dank

Hi @gregore333

Schau mal hier, ich hoffe das hiflt dir :+1:

Grüße

Mega, vielen Dank jetzt hab ich den Fehler entdeckt, einfach eine falsche Variable drin gehabt, in der Rechnung nun nach „$position.quantity“ abgefragt und schon funktionierts.

Vielen Dank nochmal, wirklich hilfreich

1 Like

Hi,

dann gerne noch als Lösung makieren :+1:

Grüße