Dateiname bei api/media und Base64

Hallo,

ich bin dabei eine Visual Studio Anwendung über die API an Shopware anzubinden und würde gerne die Bilder als Base64 Daten innerhalb des Aufrufs übertragen. 
Kann ich dabei den Shopware Dateinamen vorgeben?

Mein json sieht folgendermaßen aus:

{
  “album”: -1,
  “name”: “MyFile_1.jpg”,
  “file”: “data:image/jpeg;base64,/9j/4AAQSkZJRgABA … RQAUUUUAFFFFAH/9k=”,
  “description”: “My description”
}

Die Datei wird übertragen und funktioniert. Die Datei wird unter irgendeinem Dateinamen (z.B. „9k.jpg“) gespeichert . Der Dateiname den ich übergebe wird ignoriert. Ich habe auch ein paar andere Kombinationen ausprobiert aber nichts funktionierendes gefunden.

Kann ich den Dateinamen (SEO freundlicher) vorgeben und wenn ja wie?

Danke

Hallo blc303,

ich habe exakt das gleiche Problem. Egal wie ich die Informationen angebe, der ‘name’ wird stets ignoriert und durch einen zufälligen String ersetzt.

Hoffentlich meldet sich ein Shopware Entwickler diesbezüglich. Denn das sieht mir sehr nach einem Bug in der API aus. Vor allem, da ich mir ziemlich sicher bin, dass es mit der Shopware 4 API noch korrekt funktioniert hat.

Hallo Zusammen,

wir haben genau das selbe Problem, ist irgendwie schon ziemlich Sche…

Es hat bei uns auch mit Shopware 5 noch funktioniert ich glaube bis zur 5.2.xx

Ich denke auch das es ein Bug in der API ist, aber Shopware kümmert sich nicht. Unsere Anfrage nach Hilfe wurde abgeschmettert, es sei denn man hat einen Platin Support Vertrag…auch sehr sinnig.

Gruß

Rolf

Da ich in den letzten Wochen hierzu weder vom Shopware Support noch von sonst wo vernünftige Informationen erhalten habe - und scheinbar auch kein passender Issue Report existiert - habe ich einen im Shopware IssueTracker eröffnet. Womöglich haben wir darüber mehr Erfolg:

https://issues.shopware.com/issues/SW-21471

(Ihr könnt dieses Issue hoch-voten, vielleicht hilfts.)

 

1 Like

Siehe bug report: „name“ nach „file“ im JSON-Objekt aufführen.

Der IssueTracker Beitrag hat sich gelohnt: Shopware hat schon reagiert und den Fix für Version 5.4.3 angekündigt.

Mensch prima…gut gemacht :wink:

super, habe auch das selbe Problem beim Übertragen von Bildern

In einer lokalen Test-VM konnte das Problem auch in Shopware 5.6.6 noch nachgestellt werden.
Der ‚name‘ Parameter wird nur genutzt wenn die richtige Reihenfolge verwendet wird.
Heißt: zuerst muss im Data-Array ‚file‘ und anschließend ‚name‘ angegeben werden.
In unserem Beispiel war file jedoch kein Base64 Bild sondern ein Pfad zu einem Bild, welches sich bereits auf dem WebServer befand.