Custom field und USt-Id bei Kunden-Import bleiben leer

Hallo,

ich habe versucht für die Fax Nr ein benutzerdefiniertes Feld im Kundenprofil zu erstellen und möchte das Feld auch in der Import Tabelle nutzen. Nach dem Import wird das Zusatzfeld in der Kundenansicht zwar angezeigt, allerdings ist es leer.
Ich möchte auch, leider bisher ebenfalls ohne Erfolg, die USt Id über das Import Profil einpflegen. Das Feld bleibt auch immer leer in der Kundenansicht, obwohl ich es in der Import Tabelle ausfülle.

Zuweisungen im Import Profil:

In der csv Tabelle:
grafik

Kundenansicht nach Import:

Was mache ich falsch?

Wenn dein CSV-Name USt_id lautet, dann musst du das natürlich auch in deine CSV so schreiben!

customFields ist nicht custom_field_fax, sondern customFields. Gibt es im DropDown kein customFieldFax?

Danke für die Antwort.

Mit vatIds & USt_id hast du recht, das passt nicht, aber das sind nur die Screenshots, die ich unachtsam ausgewählt habe. :sweat_smile: Das waren Screenshots, die ich an 2 verschiedenen Tagen gemacht habe, da ich mich schon Freitag an den Support mit dem Problem gewandt habe. Wenn man das Profil Template runterläd, steht da ja auch automatisch der Begriff, den man im Import-Profil eingestellt hat und ich hatte da auch nichts verändert. Ich sollte mehr aufpassen bevor ich poste. Also auch wenn die csv Datei mit dem Profil übereinstimmt, wird die USt einfach nicht übernommen. :neutral_face:


„custom_field_fax“ ist was ich laut Anleitung vom Support nehmen sollte, nachdem ich der Anleitung vom Support gefolgt bin, wie ich ein Zusatzfeld-Set / Label anlege für die Fax Nr.
Nein, im Dropdown gibt es kein CustomFieldFax.