Cronjobs Einstellungen

Hallo liebe Community,

ich habe mich zuletzt das erste mal mit Cronjobs auseinander gesetzt.

Nun wollte ich einen Cronjob hinzufügen um den Cache meiner Website aufzuladen. Dafür habe ich folgende Konfiguration genutzt.

Leider kriege ich per E-Mail folgende Fehlermeldung: /bin/bash: sw:warm:http:cache: Kommando nicht gefunden.

Hat jemand eine Idee welches Kommando ich nutzen kann? Und welche Cronjobs sind noch sinnvoll um eine besser PageSpeed zu bekommen?

 

Beste Grüße,
NiklasTim

Das wid bei Shopware im Manual eigentlich ganz gut beschrieben:

Der Befehl lautet grob: php bin/console sw:warm:http:cache

@drakon schrieb:

Das wid bei Shopware im Manual eigentlich ganz gut beschrieben:

Der Befehl lautet grob: php bin/console sw:warm:http:cache

 

Ich bin das Manual nochmal durchgegangen. Habe jetzt den Befehl php bin/console sw:warm:http:cache gewählt. 

Leider kriege ich nun folgende Fehlermeldung: Could not open input file: bin/console 

bin/console 

Keine Ahnung bei welchem Anbieter du bist, aber vielleicht muss bei “bin/console” ein anderer Pfad angegeben werden. Mal beim Hoster nachfragen oder mal dein Hoster hier nennen, vielleicht weis ja dann ein anderer Leser mehr.

@R4M schrieb:

bin/console 

Keine Ahnung bei welchem Anbieter du bist, aber vielleicht muss bei “bin/console” ein anderer Pfad angegeben werden. Mal beim Hoster nachfragen oder mal dein Hoster hier nennen, vielleicht weis ja dann ein anderer Leser mehr.

 

Unser Hoster ist dogado, ehemals aixpro.

Ah ok, ich kann damit jetzt nichts anfangen aber vieleicht liest ja jemand mit der dort auch ist :slight_smile:

Könntest max noch „httpdocs/bin/console“ testen.

Hallo,

gewöhnlich liegt die Shopware Installation im /httpdocs Verzeichnis - Du musst also erst das Verzeichnis wechseln und dann noch die gewünschte PHP Version angeben. Hier mal ein Beispiel für PHP 7.3:

cd httpdocs && /opt/plesk/php/7.3/bin/php bin/console sw:warm:http:cache

Viele Grüße
 

 

1 Like