Bild-Pfade falsch nach Update von 6.2.0 auf 6.2.3

Hallo zusammen!

Meine Situation: Alle Bilder-Pfade (media/ und thumbnail/) sind nach dem Update falsch.

Was ich gemacht habe:
Da mir mein Backend beim Versuch des Updatens geraten hat, composer install auszuführen, dies aber auch nicht geholfen hat, es über das Backend zu updaten, lag die Überlegung nahe, das Ganze erstmal in einem Backup zu testen, bevor ich mir meine Installation zerschieße. Das waren dann also meine Schritte:

  1. Files in einen neuen Ordner kopiert und neue Subdomain auf dem Entwicklungsserver angelegt

  2. Neue Subdomain als zusätzliche Sales-Channel-Domain hinzugefügt

  3. DB kopiert, DB-Konfiguration der neuen Kopie entsprechend angepasst

  4. Per SSH: 

    composer update
    bin/console cache:clear
    bin/console database:migrate --all
    bin/console database:migrate-destructive --all
    ./psh_phar administration:init
    ./psh_phar administration:build
    ./psh_phar storefront:init
    ./psh_phar storefront:dev

 

Das Update hat damit völlig problemlos geklappt, bis auf dass sämtliche Bilder (weder im Backend in der Medienverwaltung, noch im Frontend) nicht mehr geladen werden können.

Die Media-Tabellen beider Installationen sind dabei zwar gleich, die jeweils erzeugten URLs unterscheiden sich aber. VOR dem Update waren die Bilder in dieser Installation aber noch korrekt verlinkt.

Was hab ich falsch gemacht oder wie kann ich das fixen?

 

PS: Ja, 6.3 wäre die aktuellere Version, aber ich date erst auf 6.3 hoch, wenn ich das Bild-Problem im Griff habe.

Lösung gefunden: Der Wert für

SHOPWARE_CDN_STRATEGY_DEFAULT

(in der .env zu setzen) kann sich während der Updates ändern. In meinem Fall war er in meiner .env erst gar nicht gesetzt.

Mögliche Werte dürfen sein: id, physical_filename oder filename

Nach dem Hinzufügen dieses Wertes lief alles wieder sauber. Siehe auch https://forum.shopware.com/discussion/69220/hilfe-sind-wir-gehackt-worden-alle-bilder-sind-weg-weil-die-urls-sich-geaendert-haben

1 Like