Artikel in 2 Kategorien nur mit Kategorie ID in URL möglich?

Hallo, ich habe einen Artikel in Kategorie A + B. A wäre Kategorie Rotwein, und B alle Artikel von Weinerzeuger XY… Aktiviere ich die Kategorie ID in URL anzeigen, passiert erstmal genau das was auch sein soll, wähle ich den Artikel aus Kategorie A, kann ich die weiteren Artikel blättern und der aktive Link bleibt in A, ebenso in B, das ist schon mal super. Bei nicht aktivierter ID, springt der Artikel auf die erste Kategorie zurück. Frage ist, kann man die URL umbauen, so das die “rose/169/rosewein?c=5” ohne das ?c=5 in der URL angezeigt wird und die mehrfache Kategoriezuweisung trotzdem funktioniert. Und hat man mit dieser Variante doppelten Content, was würdet ihr empfehlen? Ohne Kategorie ID ist es etwas verwirrend, wenn der User aus Kategorie B den Rose wählt und mit dem aktiven Link auf Kategorie A zurück springt. Viele Grüße Jenna

der breadcrumb speichert den hinweg. also wenn du zurück gehst, kommst wieder zu kategorie b und nicht a, auch wenn der artikel in beiden drin is. wegen der url würde ich mal die rewrite versuchen… also {link|rewrite:neuerlink}

1 Like

Es funktioniert jetzt mit aktiven Link in beiden Kategorien wenn ich unter SEO/Router das Häkchen „Kategorie ID aus URL entfernen“ wegnehme. Dafür hat man dann einen nicht ganz so schönen Link wie: durbacher-wg/chardonnay.html?c=22 Die perfekte Lösung (ohne das ?c=22) und trotzdem aktiver Link bei 2 Kategorien habe ich noch nicht gefunden, (etwas späte Antwort, sorry, hatte ein anderes Projekt dazwischen.) Viele Grüße Jenna