Anzeigenfehler Freitextfeld HTML

Liebe Gemeinde,

wir haben folgenden Problem.
Wollen wir text oder ein Bild in Freittextfeld „Weitere Informationen“ einfügen, bekommen wir folgendes Problem.

Dieses passiert auch wenn wir einBild einfügen.

Wo müssen wir was löschen? Ich beiss mir da die Zähne aus.
Das

muss weg

 

Danke schonmals

Hausmann

 

Es schaut so aus als ob die Zusatzfelder HTML escapen. So ist es wohl ohne Weiteres nicht möglich dort HTML-Tags und somit auch Bilder einzufügen.

Macht es denn sinn die freitextfelder zu löschen und neu anzulegen??

und… wie kommt sowas zustande?

In die Freitextfelder bitte keine HTML-Tags eintragen.

1 Like

@elektro-hausmann schrieb:

Liebe Gemeinde,

wir haben folgenden Problem.
Wollen wir text oder ein Bild in Freittextfeld “Weitere Informationen” einfügen, bekommen wir folgendes Problem.

Dieses passiert auch wenn wir einBild einfügen.

image

Wo müssen wir was löschen? Ich beiss mir da die Zähne aus.
Das

muss weg

 

Danke schonmals

Hausmann

 

Hallo,

das liegt daran, dass die Artikel - Freitextfelder 1 und 2 , die ja standardmäßig auf der Artikel-Detailseite ausgegeben werden, escaped werden, das heisst, html wird nicht ausführbar gemacht.

Siehe die Template-Datei (frontend/detail/index.tpl):

{block name='frontend_detail_data_attributes_attr1'}
     {if $sArticle.attr1}
          
               
                    {s name="DetailAttributeField1Label"}{/s}:
               

               
                    {$sArticle.attr1|escape}
               
          
     {/if}
{/block}

{* Product attribute 2 *}
{block name='frontend_detail_data_attributes_attr2'}
     {if $sArticle.attr2}
          
               
                    {s name="DetailAttributeField2Label"}{/s}:
               

               
                    {$sArticle.attr2|escape}
               
          
     {/if}
{/block}

Möchte man nun bei einem von beiden HTML nutzen, muss man das |escape entfernen. Dies sollte man updatesicher in eigenen Theme durch die Shopware - Vererbung tun, indem man die beiden Blöcke dementsprechend überschreibt und bei seinem eigenen Theme eben das |escape weglässt.

Alternativ kann man natürlich auch einfach andere Artikel-Freitextfelder dafür nutzen (beispielsweise ab 3) und diese zur Ausgabe selbst implementieren, so muss man nicht extra Blöcke überschreiben und könnte beispielsweise einfach ein append auf den Block von Artikel - Freitextfeld 2 (frontend_detail_data_attributes_attr2) machen.

Beste Grüße

Sebastian

1 Like

Diese wäre dann zusatzlich einzubinden in der index.tpl?

 

Danke schon mal :wink:

 

@elektro-hausmann schrieb:

Diese wäre dann zusatzlich einzubinden in der index.tpl?

 

Danke schon mal :wink:

 

Hallo,

das kommt darauf an, welche der beiden von mir angesprochenen Varianten man umsetzen möchte. Wie erwähnt muss dies im eigenen Theme und mit der Shopware - Vererbung gemacht werden, weitere Informationen dazu beispielsweise hier: Example: Custom detail page .

Beste Grüße

Sebastian