Analytics 4 und SW5

Hallo zusammen,

habe gerade versucht Google Analytics auf GA4 umzustellen und bin kläglich gescheitert. Es kommen keine Daten in Analytics. Hat jemand eine Anleitung?ß Gibts Videos zur Einrichtung??

Grüße

Hey StephanMetav

da du ja „umstellen“ willst must du eigentlich nur Property verknüpfen …
Ich habe es tatsächlich auch nur mit rumprobieren geschaft …

und schau mal hier Google Tag Manager + Enhanced E-Commerce Tracking für Shopware 5 | Shopware Store das könnte dir auch noch helfen :wink:

Gruß Logo

Wenn die Echtzeitdaten präsent sind in GA4 und Du sie siehst, ist alles ok, dauert aber bis min. morgen 1000, bis die Daten verfügbar sind als „gestern“. Hat mich auch irritiert.

Lt. einem Plugin Entwickler muss nur die Property ersetzt werden, vorausgesetzt Du hast diese von UA auf GA4 richtig migriert bei Analytics.

Bei mir hat´s schon bei dem Shift im Analytics von „normal“ auf GA4 gehapert. Die App habe ich installiert, es kommen aber keine Daten.

@Steffffi ich fand das korrekte Einrichten im alten System schon übel, jetzt die Migration ist noch übler, weil ich keine vernünftige Anleitung gefunden habe.

Ich habe ein extra Plugin, die haben da geholfen bzw. mir einfach mitgeteilt, dass das Austauschen der Property reicht. Am Anfang wusste ich aber auch nicht, welche das wäre, es gibt ja die Property ID und die Mess-ID.

Als Lohn für die komplette Umstellung findet man jetzt gar nichts mehr, aber so erklärt sich Fortschritt :slight_smile: Sieht man ja auch sonst überall bei den Updates: Hauptsache Update, ob es funktioniert, ist sekundär.

PS: Wenn Du auf der Analytics Startseite rechts oben „in Echtzeit anzeigen“ Daten hast, sollte das ganze ok sein.

@Steffffi da kommt leider gar nichts an. Sieht so as, als ob die Property nicht in GA4 erscheint

Verwendest Du das Shopware eigene Plugin oder ein anderes? Wenn Du ein anderes verwendest kannst Du ja den Support des Plugins mal anfragen.

Sonst bin ich überfragt. Ich weiß nur dass ich bei GAS das alte importieren musste auf das neue und das war’s dann, Nummer geändert im Plugin und fertig.

Wir verwenden in mehreren Shops das GTM Plugin von Codiverse. Wenn man das normale Standard Tag für GA4 verwendet, kommen im GA auch nur ein paar Standardevents an. Alles andere sind dann zusätzliche Events die man extra aufsetzen muss. Beim Codiverse Plugin gibt es schon ein paar vordefinierte Events wie purchase oder AddToCart. Die kann man sich dann auch Stück für Stück einrichten und entsprechende Daten aus der Datalayer holen und übermitteln. So bekommt man Stück für Stück sein GA4 Setup.