6.4.14 - nach Update keine Erweiterungen mehr aufgeführt

Nach Update auf 6.4.14 werden plötzlich keine Erweiterungen mehr aufgeführt. Cache geleert, Verbindung zum Store an/abgemeldet - alles schon probiert.

Update: Wenn ich irgendein kostenloses Plugin installiere, kommt folgende Fehlermeldung:

"bamarni/composer-bin-plugin contains a Composer plugin which is blocked by your allow-plugins config. You may add it to the list if you consider it safe. You can run „composer config --no-plugins allow-plugins.bamarni/composer-bin-plugin [true“

Moin,
bei mir war es Pickware ERP-Starter.
Über die DB deaktiviert, dann über die Konsole deinstalliert.
Pickware kennt den Fehler aber anscheinend und arbeitet an einer Lösung.

Ich habe das selbe Problem. Gibt es schon eine Lösung?

Wir mussten nach vielen Versuchen ein Backup einspielen. Das Update hat unsere Erweiterungen total zerlegt. Wir hatten große Probleme mit dem DHL-Plugin, PayPal und AmazonPay. Das Log war voll mit Fehlermeldungen zu diesen Erweiterungen.

Scheinbar wurde da nicht ausgiebig vor der Freigabe getestet.

Siehe auch The provided name SwagPayPal is invalid and no app could be found und

Gleiche Problem bei uns…
Auch viele Fehlermeldungen im Log