TSchenkTSchenk MemberComments: 335 Received thanks: 36 Member since: June 2010 edited September 2012
Hallo,

na da will ich mal mein neuestes, gestern(26.11) Mittag online gegangenes Projekt vorstellen. :)

Kurz und Knapp: Shopware als Ticketsystem...

Der Verkauf von Tickets bringt so ein paar Eigenheiten mit sich. Ein Ticket besteht nun mal aus mehreren Teilen, das Ticket selber, eine Vorverkaufsgebühr, eventuell einen Menü-Anteil, Kulturförderabgabe usw. Der Clou ist das die einzelnen Teile auch noch alle unterschiedliche MwSt-Sätze haben. So hat das Ticket selber, sowie die VVK einen Satz von 7%, die Kulturförderabgabe einen Satz von 0% und der Menü-Anteil eben 19%.
Dabei ging es vor allem darum, da ganze nach Außen wie ein Ticket/Artikel wirken zu lassen, aber intern muss man halt immer mit den einzelnen Elementen rechnen, wie zum Beispiel bei der MwSt.-Berechnung im Warenkorb usw. Auch auf der Rechnung müssen alle Posten einzeln auftauchen.

Die zweite Herausforderung dabei war eine Art Mengenrabatt einzuführen. Diesen gibt es allerdings nicht für alle Posten eines Ticket. So darf die Kulturförderabgabe z.B. nicht rabattiert werden, da dies sozusagen ein einfacher Durchlaufposten ist.

Die dritte Aufgabe war eigentlich die Kontingentverwaltung.

Als Schmankerl gibt es noch die automatische Erzeugung von Rechnungen, die ebenfalls in der Bestellbestätigung anhängen. Auch bei Print@Home werden sofort die Tickets erzeugt und per Mail versendet (@Stefan: deswegen Lieferschein ;) ).

Alles in allem ein, meiner Meinung nach, richtig geiles Projekt mit einigen Raffinessen. Ein paar Kleinigkeiten sind noch zu machen, aber das kommt ab kommende Woche.


Viele Grüße
Thomas

P.S.: Fürs Design und Layout bin ich nicht zuständig ;)

Comments

  • ottschoottscho MemberComments: 2662 Received thanks: 267 Member since: October 2010
    Sieht ganz nett aus ;)
    Ein Link in deinem Post wäre noch hilfreich...

    Was mir sofort auffällt, mir ist es zu wenig Content.
    Oder ich finde die Infosmationen nicht.

    Wenn ich z.B. Music, Etta Scollo anklicke. Dann kommen alle diese Auftritte, aber ich kann nichts über den Künstler, das Prorgramm, die Zeiten lesen. Kommt das noch?
  • TSchenkTSchenk MemberComments: 335 Received thanks: 36 Member since: June 2010
    Ein Link in deinem Post wäre noch hilfreich...
    Sehr guter Einwand... habe ich gleich mal noch eingebaut.
    Was mir sofort auffällt, mir ist es zu wenig Content.
    Oder ich finde die Infosmationen nicht.

    Wenn ich z.B. Music, Etta Scollo anklicke. Dann kommen alle diese Auftritte, aber ich kann nichts über den Künstler, das Prorgramm, die Zeiten lesen. Kommt das noch?
    Ja darüber habe ich nicht viel Einfluss.
    Im grunde genommen sind das ja 2 Systeme. Normal kommt der User ja über http://kostritzer-spiegelzelt.de
    Dort gibt es einiges an Informationen, Programm, Informationen zu den Künstlern usw. (Die Links überhalb des Warenkorbs) Diese Seite gibt es ja auch schon seit ein paar Jahren, deswegen ist lediglich das Ticketing als "bridge-System" dazugekommen.

    Man hätte auch gleich alles in Shopware abbilden können, aber das war leider innerhalb des einen Monats nicht realisierbar...


    Viele Grüße
    Thomas
  • marsumarsu MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: September 2012
    Hallo TSchenk,

    ich bin gerade über Shopware gestolpert nachdem ich schon bei Magento und Oxid rein geschnuppert habe.

    Für mich ist gerade der Ticketverkauf sehr wichtig, also ein "Bundle" mit unterschiedlichen Artikeln die unterschiedlich viel MWSt. haben aber nur als ein Produkt daherkommt. Alles andere kann ich auch mit fast jedem anderen System abbilden


    Kannst du oder vielleicht jemand anders mir erklären wie ihr das umgesetzt habt?

    Ein ähnliches Problem tritt ja bei Pfandflaschen auf etc.


    Dank&Gruß
  • artepartep MemberComments: 3601 Received thanks: 594 Member since: July 2010
    marsu wrote:
    Hallo TSchenk,

    ich bin gerade über Shopware gestolpert nachdem ich schon bei Magento und Oxid rein geschnuppert habe.

    Für mich ist gerade der Ticketverkauf sehr wichtig, also ein "Bundle" mit unterschiedlichen Artikeln die unterschiedlich viel MWSt. haben aber nur als ein Produkt daherkommt. Alles andere kann ich auch mit fast jedem anderen System abbilden


    Kannst du oder vielleicht jemand anders mir erklären wie ihr das umgesetzt habt?

    Ein ähnliches Problem tritt ja bei Pfandflaschen auf etc.


    Dank&Gruß
    Guckst Du mal ...hier. Wird es demnächst geben!
  • eWenigereWeniger MemberComments: 685 Received thanks: 26 Member since: July 2011
    Hi,

    wenn ich die Seite aufrufen will, erscheint folgende Fehlermeldung:

    Fatal error: Incompatible file format: The encoded file has format major ID 3, whereas the Loader expects 4 in /is/htdocs/wp1076512_SKQ4E91MCJ/2011/engine/Shopware/Plugins/Default/Core/System/Bootstrap.php on line 0
  • marsumarsu MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: September 2012
    Danke für den Link.

    Mich hätte einfach die Umsetzung interessiert. Sind kostenpflichtige Module zum Einsatz gekommen etc.
Sign In or Register to comment.