DrJoeDrJoe MemberComments: 4 Received thanks: 0 Member since: October 16

Hi, hat noch jemand das Problem, dass sich das Plugin Awesome Conversion Topbar nicht installieren lässt? Angeblich ist es für 6.3.2 gemacht. Shopware gibt aber den Fehler, dass dem nicht so ist. Wenn ich in der composer.json die Version auf 6.* ändere, lässt es sich zwar installieren, aber nicht aktivieren.

Hoffe jemand hat eine Lösung, das Plugin macht sonst nämlich echt ein guten Eindruck.

Grüße

Answers

  • PlotecPlotec MemberComments: 17 Received thanks: 4 Member since: September 10

    Ich hatte das mal bei einer meiner Installationen. Da musste ich den Timeout erhöhen, dann gings.

  • joker464joker464 MemberComments: 18 Received thanks: 0 Member since: June 5

    Soweit ich mich erinne steht in dem Quellcode, das nur ältere Versionen (ich glaube es 6.1 oder so) unterstützt werden obwohl im Store von Shopware was anderes steht.

  • DrJoeDrJoe MemberComments: 4 Received thanks: 0 Member since: October 16

    Soweit ich mich erinne steht in dem Quellcode, das nur ältere Versionen (ich glaube es 6.1 oder so) unterstützt werden obwohl im Store von Shopware was anderes steht.

    Ja im Quelltext steht 6.2.* aber im Shop steht, dass auch 6.3.2 geht. Dachte es würde vielleicht an mir liegen.

  • DrJoeDrJoe MemberComments: 4 Received thanks: 0 Member since: October 16

    Ich hatte das mal bei einer meiner Installationen. Da musste ich den Timeout erhöhen, dann gings.

    Das ist nicht das Problem, das Timeout habe ich schon vor langer Zeit hoch gesetzt.

  • joker464joker464 MemberComments: 18 Received thanks: 0 Member since: June 5

    Soweit ich mich erinne steht in dem Quellcode, das nur ältere Versionen (ich glaube es 6.1 oder so) unterstützt werden obwohl im Store von Shopware was anderes steht.

    Ja im Quelltext steht 6.2.* aber im Shop steht, dass auch 6.3.2 geht. Dachte es würde vielleicht an mir liegen.

    Hatte das gleiche Problem und habe mich dann aber aufgrund der fehlenden möglichkeit HTML-Links zu nutzen gegen das Plugin entschieden. 

  • DrJoeDrJoe MemberComments: 4 Received thanks: 0 Member since: October 16

    Soweit ich mich erinne steht in dem Quellcode, das nur ältere Versionen (ich glaube es 6.1 oder so) unterstützt werden obwohl im Store von Shopware was anderes steht.

    Ja im Quelltext steht 6.2.* aber im Shop steht, dass auch 6.3.2 geht. Dachte es würde vielleicht an mir liegen.

    Hatte das gleiche Problem und habe mich dann aber aufgrund der fehlenden möglichkeit HTML-Links zu nutzen gegen das Plugin entschieden. 

    Hast du eine Lösung gefunden? Oder es selbst gemacht?

  • joker464joker464 MemberComments: 18 Received thanks: 0 edited October 17 Member since: June 5

    Naja, das war schon die Lösung. einfach im Quelltext anpassen und dann das Plugin installieren ;)

  • DrJoeDrJoe MemberComments: 4 Received thanks: 0 Member since: October 16

    Naja, das war schon die Lösung. einfach im Quelltext anpassen und dann das Plugin installieren ;)

    Habe im Quelltext anstatt von 6.2.* auf 6.* geändert. Dann lässt es sich auch installieren. Wenn ich es dann aktiviere und danach wieder die Plugin-Seite im Backend besuche geht der Schalter automatisch wieder auf deaktiviert. Kann es also nicht nutzen. Kennst du das Problem?
  • joker464joker464 MemberComments: 18 Received thanks: 0 Member since: June 5

    Naja, das war schon die Lösung. einfach im Quelltext anpassen und dann das Plugin installieren ;)

    Habe im Quelltext anstatt von 6.2.* auf 6.* geändert. Dann lässt es sich auch installieren. Wenn ich es dann aktiviere und danach wieder die Plugin-Seite im Backend besuche geht der Schalter automatisch wieder auf deaktiviert. Kann es also nicht nutzen. Kennst du das Problem?

    Nein, das Verhalten hatte ich nicht. Wobei ich die 6.* auf 6.3 angepasst habe. Das sollte aber keinen unterschied machen. 

  • PlotecPlotec MemberComments: 17 Received thanks: 4 edited October 19 Member since: September 10

    Ich habe die *.json auf 6.3.2.0. Dann bei besagter Installation im log 2 Fehler, einmal das Timeout zu niedrig (30 Sek).und das memory_limit reichte nicht aus.
    Das Timeout habe ich auf 1 Min. und das memory_limit auf 512 gesetzt und dann ließ es sich aktivieren.

Sign In or Register to comment.