NicoLewerenzNicoLewerenz MemberComments: 6 Received thanks: 0 Member since: April 9

Guten Tag,

ich habe gerade begonnen das update auf 5.6 zu installieren, doch leider ist während der installation folgendes Error aufgetreten.

 

Error

Received an error message.
URL: unpack?offset=0&total=0
Message: Internal Server Error

Please try to fix this error and restart the update.

Response


 

Slim Application Error

The application could not run because of the following error:

Details

Type: Gaufrette\Exception\FileAlreadyExists

Message: The file files/backup/auto_update/dummy already exists and can not be overwritten.

File: /var/www/html/recovery/common/vendor/knplabs/gaufrette/src/Gaufrette/Filesystem.php

Line: 100

Trace


 

#0 /var/www/html/recovery/update/src/Steps/UnpackStep.php(86): Gaufrette\Filesystem->write('files/backup/au...', 'dummyfile')

#1 /var/www/html/recovery/update/src/Controller/BatchController.php(137): Shopware\Recovery\Update\Steps\UnpackStep->run('0', '0')

#2 /var/www/html/recovery/update/src/app.php(154): Shopware\Recovery\Update\Controller\BatchController->unpack()

#3 [internal function]: {closure}()

#4 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Route.php(468): call_user_func_array(Object(Closure), Array)

#5 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Slim.php(1355): Slim\Route->dispatch()

#6 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Middleware/Flash.php(85): Slim\Slim->call()

#7 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Middleware/MethodOverride.php(92): Slim\Middleware\Flash->call()

#8 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Middleware/PrettyExceptions.php(67): Slim\Middleware\MethodOverride->call()

#9 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Slim.php(1300): Slim\Middleware\PrettyExceptions->call()

#10 /var/www/html/recovery/update/index.php(57): Slim\Slim->run()

#11 {main}

 

Dummerweise gibt es kein Backup, weshalb ich auf irgendeine andere weise retten muss, was zu retten ist.

 

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Nico

Answers

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8199 Received thanks: 2423 Member since: September 2013

    Lösch mal die Datei aus der Fehlermeldung und rufe /recovery/update erneut auf

  • NicoLewerenzNicoLewerenz MemberComments: 6 Received thanks: 0 Member since: April 9

    Habe ich gemacht. Nun spuckt er mir folgende Fehlermeldung aus:

    Error

    Received an error message.
    URL: unpack?offset=0&total=0
    Message: Internal Server Error

    Please try to fix this error and restart the update.

    Response

    
     

    Slim Application Error

    The application could not run because of the following error:

    Details

    Type: ErrorException

    Code: 2

    Message: include(/var/www/html/recovery/common/vendor/composer/../knplabs/gaufrette/src/Gaufrette/Filesystem.php): failed to open stream: No such file or directory

    File: /var/www/html/recovery/common/vendor/composer/ClassLoader.php

    Line: 444

    Trace

    
     

    #0 /var/www/html/recovery/common/vendor/composer/ClassLoader.php(444): Slim\Slim::handleErrors(2, 'include(/var/ww...', '/var/www/html/r...', 444, Array)

    #1 /var/www/html/recovery/common/vendor/composer/ClassLoader.php(444): include()

    #2 /var/www/html/recovery/common/vendor/composer/ClassLoader.php(322): Composer\Autoload\includeFile('/var/www/html/r...')

    #3 [internal function]: Composer\Autoload\ClassLoader->loadClass('Gaufrette\\Files...')

    #4 /var/www/html/recovery/update/src/FilesystemFactory.php(80): spl_autoload_call('Gaufrette\\Files...')

    #5 /var/www/html/recovery/update/src/FilesystemFactory.php(58): Shopware\Recovery\Update\FilesystemFactory->getLocalFilesystem()

    #6 /var/www/html/recovery/update/src/Controller/BatchController.php(124): Shopware\Recovery\Update\FilesystemFactory->createLocalFilesystem()

    #7 /var/www/html/recovery/update/src/app.php(154): Shopware\Recovery\Update\Controller\BatchController->unpack()

    #8 [internal function]: {closure}()

    #9 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Route.php(468): call_user_func_array(Object(Closure), Array)

    #10 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Slim.php(1355): Slim\Route->dispatch()

    #11 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Middleware/Flash.php(85): Slim\Slim->call()

    #12 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Middleware/MethodOverride.php(92): Slim\Middleware\Flash->call()

    #13 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Middleware/PrettyExceptions.php(67): Slim\Middleware\MethodOverride->call()

    #14 /var/www/html/recovery/common/vendor/slim/slim/Slim/Slim.php(1300): Slim\Middleware\PrettyExceptions->call()

    #15 /var/www/html/recovery/update/index.php(57): Slim\Slim->run()

    #16 {main}

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8199 Received thanks: 2423 Member since: September 2013

    Hast du denn das Auto-Update benutzt oder die Dateien manuell hochgeladen? 
    Klingt fast so, als ob Dateien fehlen, was bei einem manuellen Upload schnell passiert.

  • NicoLewerenzNicoLewerenz MemberComments: 6 Received thanks: 0 Member since: April 9

    Shopware hat mir gesagt ich solle ein update machen und ich habe das update gemacht. Also manuell habe ich nichts gemacht...

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8199 Received thanks: 2423 Member since: September 2013

    Naja, als schnelle Lösung würde ich ein Backup einspielen, damit der Shop erst mal wieder läuft und es dann ggf. nochmal probieren.

    Alternativ könnte man versuchen den Ordner /recovery aus dem Installationspaket nochmal hochzuladen (aber nur diesen einen Ordner!). Also das Paket unter https://www.shopware.com/de/download/#shopware-5 herunterladen, lokal entpacken und per FTP in das Verzeichnis des Shops hochladen und den vorhandenen /recovery-Ordner ersetzen.

  • NicoLewerenzNicoLewerenz MemberComments: 6 Received thanks: 0 Member since: April 9

    ein Backup habe ich wie gesagt leider nicht.

    Den Ordner habe ich ersetzt, doch funktionieren tut es immernoch nicht.

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8199 Received thanks: 2423 Member since: September 2013

    Der Hoster wird ja sicherlich ein Update haben, da die das regelmäßig anlegen.

    Ansonsten kannst du mir auch Zugangsdaten schicken (FTP, Datenbank) an forum@shopware.com und ich schau morgen früh mal drauf.

  • NicoLewerenzNicoLewerenz MemberComments: 6 Received thanks: 0 Member since: April 9

    Mit dem Hoster habe ich bereits telefoniert. Die haben auch kein Backup...

    Die Zugangsdaten kann ich dir gerne schicken. 

    Vielen Dank für deine Hilfe

  • R4MR4M MemberComments: 2095 Received thanks: 316 Member since: April 2014

    ein Backup habe ich wie gesagt leider nicht.

    Sorry, aber ich muss mal meckern. Jeder will einen Shop betreiben, aber sich mal vorher etwas über Shopware belesen scheint zuviel Arbeit zu sein. Bei Updates solltetst du als Shopbetreiber für ein Backup sorgen und dich nicht unbedingt auf andere verlassen. 

     

    https://docs.shopware.com/de/shopware-5-de/update-guides/shopware-aktualisieren-updaten

    Bevor Du Shopware updatest, erstelle in jedem Fall ein Backup, nur so kannst Du bei Problemen einfach wieder den Betrieb aufnehmen!

     

  • nk_holzschmucknk_holzschmuck MemberComments: 42 Received thanks: 1 Member since: December 2016

    Also wo hast du deinen Shop den bitte gehostet das da nichtmal ein Backup ist? Eigentlich macht doch fast jeder Hoster ein regelmäßiges Backup vom Shop.

    Und du hast sicherlich auch beim Update nichtmal geschaut ob alle PlugIns kompatible sind. Da akutell mindestens 50% der PlugIn noch gar nicht kompatble sind kann auch der Fehler gut hierher kommen. Wenn man selber Updates macht und mit seinen Shop Geld verdient, solte man solche Kleinigkeiten wirklich beachten.

    Hoffe du bekommst es wieder hin das alles läuft. Am besten du holst dir für nächstes Mal einfach schnell Hilfe das sowas nicht passiert und wechselst du einen vernünftigen Hoster ;)

    LG
    Nina

  • R4MR4M MemberComments: 2095 Received thanks: 316 Member since: April 2014

    wechselst du einen vernünftigen Hoster

    Das reicht aber nicht wen man als Shopbetreiber seinen Shop updaten möchte. In der Regel machen Hoster auch ein Backup, aber das läuft teilweise mitten in der Nacht oder gar nur wöchentlich. Das nutzt dir dann aber nicht viel, wenn dein geplantes Update zu einer Zeit gemacht wird wo schon hunderte neue Bestellungen gelaufen sind. Wenn dann etwas schief geht sind auch die Bestellungen weg.

    Und um genau das zu vermeiden, macht man als Shopbetreiber direkt vor dem Update ein Backup. Mag ja sein, dass man selber vielleicht nicht so technisch gut drauf ist, aber dann kann man sich Hilfe holen bzw. jemanden damit beauftragen. 50% der Betreiber glauben vermutlich mit dem Klick auf den Button geht alles automatisch und ich muss mich um nichts kümmern - ha ha ha.

     

  • NicoLewerenzNicoLewerenz MemberComments: 6 Received thanks: 0 Member since: April 9

    Also nach der Hilfe von Moritz ist die seite zwar wieder erreichbar, allerdings werden keine Artikel mehr angezeigt. Wir haben schon alle Plugins deaktiviert und haben langsam keine Idee mehr wie wir das Problem lösen sollen. Die Artikel sind in der Artikelübersicht im Backend zwar zusehen und auch aktiviert aber angezeigt werden sie wie gesagt nicht.

    Gibt auch jede menge Fehlermeldungen...

    Ich hoffe man kann uns nochmal helfen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nico

  • drakondrakon MemberComments: 1027 Received thanks: 283 Member since: February 2014

    Deaktivieren genügt bei inkompatiblen Plugins nicht immer. Meist muss man sie zumindest deinstallieren, wenn nicht sogar komplett löschen.

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8199 Received thanks: 2423 edited August 16 Member since: September 2013

    Mal einen Testartikel angelegt und getestet ob der angezeigt wird? Im Zweifel nochmal ne Mail schreiben 

Sign In or Register to comment.