FloC3FloC3 MemberComments: 500 Received thanks: 10 Member since: October 2017

Hallo, man kann im Checkout bei der Registrierung ja den customer_type setzen, entweder "business" oder "private". Wofür genau sind diese Werte denn gut? Ich hätte erwartet, dass wenn man "business" wählt, Nettopreise im Checkout ausgewiesen werden. Aber dem ist nicht so.

Wie schaffe ich es, dass ich Nettopreise bekomme, wenn man im Checkout "business" auswählt? Oder muss ich das irgendwie mit Kundengruppen kombinieren? Falls ja, wie kann ich automatisch jedem "business" Kunden in die Kundengruppe "Händler" schieben?

 

viele Grüße

Answers

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 8051 Received thanks: 2360 Member since: September 2013

    Die Frage ist was du erreichen willst.

    Einfach nur die Ausgabe von Nettopreisen + MwSt. oder soll keine MwSt. ausgewiesen werden?
    Das Setting an der Kundengruppe sagt nur, ob der Preis Netto oder Brutto angezeigt wird, nicht ob MwSt. ausgewiesen wird oder nicht.

    MwSt. Befreiuung definierst du bei den Ländern. Dort kannst du sagen "Steuerfrei für Unternehmen" oder "Steuerfrei". Das ist komplett unabhängig von der Kundengruppe und hat damit auch nix zu tun. 

    Typischerweise hat man für beides eine Kundengruppe und die Firmenkunden bekommen bei Angabe der Ust.ID die Befreiung.

  • FloC3FloC3 MemberComments: 500 Received thanks: 10 Member since: October 2017

    Hallo @Moritz Naczenski‍,

    ah ok, dann muss ich das im Land auch noch umstellen. Es soll keine Mwst ausgewiesen werden, nirgendwo. Wenn man nicht eingeloggt ist soll man Bruttopreise sehen, auch im Warenkorb. Wenn man sich dann als "business" einloggt, soll der Checkout auf Netto bzw. ohne Mwst wechseln. Ich brauche also die Kombi aus Netto-Kundengruppe und dem "Steuerfrei für Unternehmen" im Land?

Sign In or Register to comment.