PixelsafariPixelsafari MitgliedKommentare: 1 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Januar 2016 bearbeitet Januar 2016
Hallo zusammen,

habe gerade eine neue Installation von Shopware vorgenommen. Auch alles soweit geklappt bis auf die Installation der Demodaten bzw. des zugehörigen Plugins.

Das Download-Popup taucht zwar im Backend-Plugin-Marktplatz auf, bleibt aber bei 0 of 204210 KB (0%) stehen. Nach 4-5 Minuten schließt sich das Fenster automatisch/stürzt ab. Das gilt für die deutschen als auch für die englischen Demodaten.

Das PayPal-Plugin konnte beispielsweise problemlos heruntergeladen und installiert werden.

Habe testweise jedem Ordner 777 gegeben, hat leider ebenfalls nichts gebracht.

Jemand das schonmal gehabt - und jetzt vielleicht eine Lösung? :)
«1

Kommentare

  • kullikulli MitgliedKommentare: 1004 Danke erhalten: 113 Mitglied seit: August 2013
    vielleicht irgendeine fehlerhafte oder zu niedrige Servereinstellung;
    was sagt denn die systeminfo ?
  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Ich habe das gleiche Problem. Konntest du es lösen? Egal ob ich ein neus Plug in oder ein aktuelles Updaten möchte der Download stratet nicht.

  • pSypherpSypher MitgliedKommentare: 15 Danke erhalten: 2 Mitglied seit: 16. April

    Erfüllt dein Webspace die Systemvorgaben?, selbst installiert oder per Click & Install vom Hoster?

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Da bin ich ein bisschen überfragt. Woher weiß ich, dass ob der Webspace die Systemvorgaben hat? Ich denke aber schon, da bereits 5-7 Plugins installiert wurden.

    Ich kann die Datei nicht downloaden. Ich bin auf"Plugin Manager" gegangen, hab dort das PlugIn ausgewählt und auf Udpate geklickt. Eine neues Plugin wollte ich über "meine Käufe" ganz recht über den kleien blauen Pfeil herunter laden. Aber bei beiden öffnet sich nur das Downloadfenster und es erschein "nan 0%"

     

  • simklisimkli MitgliedKommentare: 710 Danke erhalten: 253 Mitglied seit: Februar 2014

    [...] Woher weiß ich, dass ob der Webspace die Systemvorgaben hat? Ich denke aber schon, da bereits 5-7 Plugins installiert wurden. [...]

    Dazu gehst du einfach auf "Einstellungen" > "Systeminfo". Ist dort alles grün hinterlegt?

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    ok ja bis auf memory limit. dort steht benötigt 256 und version 128. Da hab ich heraus gefunden, dass das an dem PHP liegt. Erst ab PHP 7 sind dort 256 möglich. Im Moment läuft aber alles noch auf PHP 5.6

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 4565 Danke erhalten: 1224 Mitglied seit: September 2013

    Du müsstest mal mit dem Debugger (bspw. Chrome-Debugger) schauen, ob es da eine Fehlermeldung gibt.

  • pSypherpSypher MitgliedKommentare: 15 Danke erhalten: 2 Mitglied seit: 16. April

    ok ja bis auf memory limit. dort steht benötigt 256 und version 128. Da hab ich heraus gefunden, dass das an dem PHP liegt. Erst ab PHP 7 sind dort 256 möglich. Im Moment läuft aber alles noch auf PHP 5.6

    Das ist falsch. Die zuweisung des Memory limits erfolgt in der php.ini oder per Panel und kann unabhängig der PHP Version verändert werden soweit man zugriff darauf hat auf die entsprechende Dateien. 

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Heißt das, wenn ich die php.ini ändere, dann kann ich auf PHP 7 umstellen? Wo finde ich diese Datei?

    Über den Chrome Debugger werden mir in der Console diese Fehler angezeigt:

    /web/cache/1489757238_d868af71a93dfa3d6b91fe5ffc46fe02.js:398 Uncaught TypeError: Cannot read property 'style' of undefined
        at Plugin.updateTransform (/web/cache/1489757238_d868af71a93dfa3d6b91fe5ffc46fe02.js:398)
        at Plugin.setTranslation (/web/cache/1489757238_d868af71a93dfa3d6b91fe5ffc46fe02.js:396)
        at Plugin.translate (/web/cache/1489757238_d868af71a93dfa3d6b91fe5ffc46fe02.js:396)
        at Plugin.onResize (/web/cache/1489757238_d868af71a93dfa3d6b91fe5ffc46fe02.js:395)
        at EventEmitter.trigger (/web/cache/1489757238_d868af71a93dfa3d6b91fe5ffc46fe02.js:252)
        at EventEmitter._checkResize (/web/cache/1489757238_d868af71a93dfa3d6b91fe5ffc46fe02.js:281)

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Die php.ini habe ich auch gedunden. Da steht was von einem "ioncube_loader_sun_5.6.so". Aber was sollte dort geändert werden?

  • AIXPROAIXPRO MitgliedKommentare: 390 Danke erhalten: 106 Mitglied seit: Dezember 2011

    Ggfs. solltest Du einen zertifizierten Shopware Hosting Partner wählen - dann gibt es auch keine Probleme:

    https://de.shopware.com/Partner/list/type/hosting

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Hallo,

    ich habe schon jemanden der das alles macht. Der ist nur bis Anfang Mai im Urlaub. Jetzt muss ich mich leider selbst und den Mist kümmern.

  • ThomasChrThomasChr MitgliedKommentare: 129 Danke erhalten: 14 Mitglied seit: 8. April

    Ist das dein eigener Server oder ein Webhosting?

    Was für ein Eisntellungs-Panel gibt es?

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Nich ich habe keien eigenen Server. Das ist alles bei Strato. Ich hab leider keien Ahnung was ein Einstellungs-Panel ist....

  • ThomasChrThomasChr MitgliedKommentare: 129 Danke erhalten: 14 bearbeitet 20. April Mitglied seit: 8. April

    Ah. Strato. Das PHP Memory Limit scheint also tatsächlich erst ab PHP 7 256 MB zu betragen ( https://www.strato.de/faq/article/1315/Mit-welchen-Grundeinstellungen-steht-PHP-bei-STRATO-zur-Verfügung.html ). Also solltest du PHP 7 aktivieren. Das machst du in deinem Strato Webhostingpanel. Hier ist eine Anleitung: https://www.strato.de/faq/article/2264/So-ändern-Sie-Ihre-PHP-Einstellungen-in-Ihrem-Hosting-Paket.html

    Hier steht auch noch was dazu: https://strato.de/blog/mehr-ressourcen-strato-verdoppelt-php-memory-limit/

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Ja das ist richitig. Ab PHP 7 sind 256 MB verfügbar. Vielen Dank für die Anleitung. Ich hab das schon eimal nach dieser Anleitung versucht. Das umstellen funktioniert auch. Aber dann kann ich meine Seite nicht mehr aufrufen. Ich bekomme dann eine Fehlermeldung, dass der icube loder oder so ähnlich nicht stimmt. Wenn ich dann wieder auf 5.6 umstelle funktioniert wieder alles. Aber kann das wirklich dran liegen, dass ich keien Plugins installieren kann? Mich wundert das nur, da ja bereits Plugins installiert sind und die müssen ja mit aktiviertem PHP 5.6 installiert worden sein.

  • ThomasChrThomasChr MitgliedKommentare: 129 Danke erhalten: 14 Mitglied seit: 8. April

    Gut möglich dass Strato bei PHP 7 keinen Ioncube loader hat - aber eigentlich sollte shopware auch ohne ioncube loader funktionieren,

    Wenn du magst (hast ja scheinbar eh noch keine Daten drin) kannst mir ja mal nen Account anlegen und ich gucks mir an.

    Ist halt etwas schwieriger bei Strato als bei einem eigenen Server...

  • simklisimkli MitgliedKommentare: 710 Danke erhalten: 253 Mitglied seit: Februar 2014

    Du musst die Plugins erneut herunterladen und ersetzen. Sie müssen mir einen Ioncube Encoder für PHP7 kodiert worden sein. Weitere Infos siehe https://forum.shopware.com/discussion/comment/186509/#Comment_186509

    Wichtig ist auch, dass du Shopware ab 5.2 einsetzt und das auch in deinem Shopware Account eingetragen ist.

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Richig das habe ich mir auch schon druch gelesen. Aber ich kann die Plugins nicht aktualieren, da der Downlaod ja nicht startet. Es läuft bereits Shopware 5.2.20

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Gut möglich dass Strato bei PHP 7 keinen Ioncube loader hat - aber eigentlich sollte shopware auch ohne ioncube loader funktionieren,

    Wenn du magst (hast ja scheinbar eh noch keine Daten drin) kannst mir ja mal nen Account anlegen und ich gucks mir an.

    Ist halt etwas schwieriger bei Strato als bei einem eigenen Server...

    Was meinst du mit keien Daten drin und wo soll eich einen Account anlegen?

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Das ist übrigens die Fehlermeldung wenn ich php 7.0 über strato einstelle.

    Site error: the ionCube PHP Loader needs to be installed. This is a widely used PHP extension for running ionCube protected PHP code, website security and malware blocking. Please visit get-loader.ioncube.com for install assistance.

    was ich komisch finde ist, wenn ich ioncube Ordner per ftp rein schaue, stehen dort alle versionen von 4.1 bis 7.0. in der php.ini habe ich den wert von 5.6 auf 7.0 geändert.

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Jetzt läuft es... Ich habe bei allen php.ini den Wert 5.6 in 7.0 abgeändert und gespeichert. Dann bei Strato auf 7.0 umgestellt. Die Website kann geöffnet werden und in den Shopware Einstellungen wird mir PHP Version 7.0.16 angezeigt. Dummer weise steht aber bei memory_limit immer noch 265 benötigt und 128 verfügbar. Das war bei disc_space auch so. Da wurde benötigt 5 und verfügbar 0 angezeigt. Da musste ich dann auch in einer Datei etwas umschreiben. Dann hat es funktioniert und es wurden mir die 20 GB die ich habe auch angezeigt. Muss ich das hier auch irgendwo machen?

  • ThomasChrThomasChr MitgliedKommentare: 129 Danke erhalten: 14 Mitglied seit: 8. April

    Also wenn dann kann man das bei Strato im Kundenpanel umstellen...

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Was meinst du genau?

  • ThomasChrThomasChr MitgliedKommentare: 129 Danke erhalten: 14 Mitglied seit: 8. April

    Dort wo du auch die PHP-Version umstellen konntest, solltest du auch das memory-Limit umstellen können!

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Ah ok. Nein das kann ich nicht. Laut Strato wird mit der umstellung auf PHP 7 automatisch auf 256 MB umgestellt. Extra auswählen kann ich das nicht.

     

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April

    Hat evtl. noch jemand eine idee?

  • simklisimkli MitgliedKommentare: 710 Danke erhalten: 253 bearbeitet 22. April Mitglied seit: Februar 2014

    1. Gehe mal auf Einstellungen > Systeminfo. Gibt es hier außer dem memory_limit noch weitere nicht erfüllte Anforderungen? Wenn ja, welche? Normalerweise sollten 128MB auch für den Plugin Download ausreichen (ist ein Batch-Prozess). 256MB sind eher beim Theme-Kompilieren fällig.
    2. Für jede PHP-Version kann man ein beliebiges memory_limit festlegen. Warum Strato das bei php7 auf 256MB bzw. 128MB bei php5.6 festsetzt leuchtet mir gar nicht ein. Woher hast du diese Information? Kannst du uns evtl. eine Quelle nennen? (Link)

    Viele Grüße

  • ThomasChrThomasChr MitgliedKommentare: 129 Danke erhalten: 14 Mitglied seit: 8. April

    Wenn du magst gibst du mir mal die Zugangsdaten und ich schaus mir an. Entweder in der Developer Konsole oder in den Server-Logfiles muss irgendein Fehler stehen...

    Thomas

  • mark___mark___ MitgliedKommentare: 29 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 17. April
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.