Wunschzettel zum Bestellwesen (Shopware ERP)

Hallo @VIISON‍

für die Übersicht beim “Bestellwesen” hätte ich ein paar Wünsche:

  1. Filter , um z.B. Bestellungen die schon “Komplett geliefert” und/oder “Bezahlt” wurden, auszublenden (Standardeinstellung)
  2. “Bestellwert” zusätzlich auch als Brutto-Betrag einer Bestellung (auch beim Zusammenstellen/Bearbeiten einer Bestellung, neben dem derzeitigen netto-“Bestellwert:”)
  3. je eine Gesamtsumme (brutto/netto) aller gefilterten Bestellungen, um mit o.g. Standardeinstellung z.B. zu sehen, was derzeit ggf. noch an Forderungen seitens Lieferanten offen ist

Außerdem fände ich es praktisch, wenn man während der Zusammenstellung einer Bestellung mit einem Klick auch den Lieferanten öffnen könnte, um z.B. die dort ggf. im Kommentar-Feld hinterlegten Liefer-/Zahlungsbedingungen einsehen zu können.

Hallo @nicknorade‍,

zunächst vielen Dank für Dein konstruktives Feedback.

Wir nehmen dein Feedback für unser Bestellwesen gerne bei uns auf und integrieren dies in unsere zukünftige Planung. Wenn wir hierzu etwas genaueres sagen können, melden wir uns hier zurück!

Viele Grüße

das Pickware Team

1 Like

Ich hätte eine weitere Frage zum Bestellwesen. Wenn bei einem Lager “Warenbestand im Shop verfügbar” nicht angeklickt ist, wird der Bestand bem “verfügbaren Lagerbestand” auch nicht mitgerechnet. Soweit so gut.

Aber der Bestand wird scheinbar auch nicht im Bestellwesen berücksichtigt!? Da der Lagerbestand im “Offline Lager” beim Erstellen einer Bestellung nicht angezeigt oder mitgezählt wird, würde man doch regelmäßig zu viel bestellen.

Somit ist das Bestellwesen ziemlich nutzlos, wenn man die Option “Bestand ausschließlich für die Filiale zur Verfügung stellen” nutzen möchte. Oder haben wir was falsch eingestellt oder falsch verstanden?

Vielen Dank

Jenny