Bestellungen filtern

Hallo,

 

Es geht um Bestellung Filtern.

Wir müssen die Bestellen mit verschiedenen Parametern filtern können und wichtigste ist nach Steuern. ZB. wir müssen die Bestellung sehen können, die mit 0% Mwst erstellt sind. Und danach werden diese Rechnungen ausgedruckt. 

Kommt so eine Funktion irgendwann? Mir wurde mal gesagt, dass es mit Wawi zu tun hat, zB. Pickware. Ich habe mit Pickware auch gesprochen und die meinen, dass diese Funktion mit Pickware nichts zu tun hat und es einer der Hauptfunktionen von einem Shop ist.

Shopware Support hat dafür ein Ticket erstellen. Vielleicht hat noch jemand Interesse daran und kann diesen Ticket mal voten:

https://issues.shopware.com/issues/NEXT-9261

 

Vielen Dank

 

 

Das wäre auch für einen Kunden von uns ein wichtiger Punkt. Einer unserer Kunden möchte nicht mit Shopware 6 starten, weil er ohne Filter nicht vernüftig arbeiten kann und von Magento es anders gewöhnt ist. Aus Magento ist der Kunde umfangreiche Filtermöglichkeiten gewöhnt. z.b. Filter nach Datum, ID, Kunde, E-Mail usw.

Das ist unserer Meinung nach dringend nötig in Shopware 

 

Das ist ebenfalls eine der Hauptgründe weswegen wir ein eigenes Admin Backend entwickeln - zumindest das was fehlt. 

Leider sind auch die Filter von der REST Api nicht fehlerfrei …

Ahoi.

schaut euch mal unser Plugin “AdminTools” an: https://store.shopware.com/neti846166253478/produktkategoriebaum-produktsuchfilter-admintools.html In der Produktansicht haben wir schon einen Filter drin. In der Bestellübersicht kommt im nächsten Update auch ein Filter.

Viele Grüße Tobi / Net Inventors GmbH

Danke. Sobald die Funktion von Bestellungen Filtern kommt, werde ich es installieren. Würden Sie bescheid geben, wenn es soweit ist?

 

Danke

@martin_konvis schrieb:

Das wäre auch für einen Kunden von uns ein wichtiger Punkt. Einer unserer Kunden möchte nicht mit Shopware 6 starten, weil er ohne Filter nicht vernüftig arbeiten kann und von Magento es anders gewöhnt ist. Aus Magento ist der Kunde umfangreiche Filtermöglichkeiten gewöhnt. z.b. Filter nach Datum, ID, Kunde, E-Mail usw.

Das ist unserer Meinung nach dringend nötig in Shopware 

 

Hallo Martin!

Mit welcher Magento-Version arbeitet der Kunde? In der Version 1.9 sieht es da noch ziemlich traurig aus

Magento hat aber ein sehr gutes und kostenloses Plugin. 

@UhrenZietz schrieb:

@martin_konvis schrieb:

Das wäre auch für einen Kunden von uns ein wichtiger Punkt. Einer unserer Kunden möchte nicht mit Shopware 6 starten, weil er ohne Filter nicht vernüftig arbeiten kann und von Magento es anders gewöhnt ist. Aus Magento ist der Kunde umfangreiche Filtermöglichkeiten gewöhnt. z.b. Filter nach Datum, ID, Kunde, E-Mail usw.

Das ist unserer Meinung nach dringend nötig in Shopware 

 

Hallo Martin!

Mit welcher Magento-Version arbeitet der Kunde? In der Version 1.9 sieht es da noch ziemlich traurig aus

 

Der Kunde arbeitet mit Magento 1.9. Vermute jeder der mit Magento gearbeitet hat wird starke Probleme mit Shopware Backend haben. Da fehlt einfach vieles was einem die Arbeit bei Magento deutlich vereinfacht. Man kann sicherlich mit SW6 so auch arbeiten. Nur wenn man Magento gewohnt ist, fehlt da schlicht einiges was man als normal erachten würde bzw. hat.

Magento 1.9 Backend sieht optisch richtig “häßlich” aus. Das Grid ist aber super mächtig und kann damit ziemlich alles machen was man braucht. Sowas bräuchte SW6 auch.

1te zentrale Punkt sind die fehlenden separaten Sichten auf Rechnungen, Lieferscheine, Bestellungen sowie dann die Filter dafür. Je nach Fall braucht man andere Sichten auf seine Daten. Das ist wie bei Produkten/Kategorien. Manchmal möchte man Produkte in Kategorien packen => geht in Kategorien. Wenn man ein Produkt in Kategorien packt => geht man in das Produkt.

Hinweis: Magento 2.X ist die Suche und Filter “nicht gut” um es höflich auszudrücken :wink: Gut wäre, wenn SW 6 sowas wie Magento 1.9 erhalten würde.

2te zentrale Punkt die Filterfunktion in Shopware 6 sind nicht richtig so wie sie sein sollte?müsste? Da sollte unserer Meinung nach dringend noch was kommen. Eine mächtige Filterfunktion ermöglicht jedem Shopbetreiber so zu arbeiten wie es für einen am Besten ist. Eine mächtige Filterfunktion ist die Basis um zeitsparend Backend Dinge abzuwickeln. Aktuell sind da gewisse Dinge so, dass man merkt “da müsste besser sein” :wink:

3te zentrale Punkt sind “fehlende” Ansichten. Es ist es komisch, dass man scheinbar Rechnungen und Lieferscheine nicht als separate Ansicht hat? Zentrale Elemente bei einem Shop sind doch Kunde + Bestellung. An der Bestellung hängen Lieferscheine, Rechnungen, Gutschriften dran. Somit braucht es auch Ansichten für Lieferscheine, Rechnungen, Gutschriften um mit diesen effektiv und effizient arbeiten zu können. Das erschlägt einen bei Magento 1.9 zwar zu beginn ABER wer damit über Jahre gearbeitet hat, möchte das schlicht nicht missen, weil es einfach viel viel schneller in der täglichen Arbeit ist.

Es wäre sehr hilfreich

-> Filtern nach Datum z.b. Bestellungen/Rechnungen/Lieferschein im Zeitraum X bis Y. Das ist eine Funktion die braucht man laufend. Prüfen ob alle Rg. beim Steuerberater angekommen sind, kurze Auswertung wie sich Bestellungen von diesem zum Vormonat verändert haben, prüfen wieviele Bestellungen letztes Wochende eingegangen sind. Basis Funktion die jedes(?) Shopsystem haben sollte und eigentlich auch hat.

-> suche Nach Bestellnummer inkl. halbe Bestellnummern usw. Kunde ruft an, hallo problem Bestellung => ja geben sie bitte Bestellnummer => ah ok 

-> filtern nach Rechnung an. Dort kann bei Magento Name, Stadt, Straße, Email => egal was eingetragen werden. Magento zeigt sofort die passenden Rg. an. Kunde ruft an, braucht nur Nachname oder sogar Vorname eingeben und erhält sofort die Rg. Das ist ein Filter den man fast täglich braucht und die Prozesse deutlich vereinfachen.

-> Magento Plugin… Bei Magento gibt es dazu gratis Plugins bei denen die Spalten um Filtermöglichkeiten für beliebige exotische Dinge erweitert werden können. Die Daten müssen nur in der Bestellung/RG/Lieferschein vorliegen. Das wäre perfekt. Ein dynamisch beliebig erweiterbare Filtermöglichkeit. Dann kann sich jeder Shopbetreiber die Art von Grid zusammenstellen, die er jeweils braucht um möglichst einfach seine Sachen abzuarbeiten.
Idealerweise auch die Möglichkeit auf Adminuser Level Grids zu speichern(!) Jemand im Sales oder Lager hat andere Bedürfnisse an ein Grid als die Geschäftsführung .
 

Hallo,

Gibt es Neuigkeiten, was Bestellübersicht angeht?

@Net Inventors GmbH schrieb:

Ahoi.

schaut euch mal unser Plugin “AdminTools” an: https://store.shopware.com/neti846166253478/produktkategoriebaum-produktsuchfilter-admintools.html In der Produktansicht haben wir schon einen Filter drin. In der Bestellübersicht kommt im nächsten Update auch ein Filter.

Viele Grüße Tobi / Net Inventors GmbH