Updatesicheres Template erstellen

Hallo Leute, ich habe jetzt einige Anpassungen am _default und am black Template vorgenommen. Was passiert jetzt, wenn ich eine neuere Version von Shopware installiere. Sind dann alle Template Anpassungen weg ? Und wenn ja, wie kann ich das verhindern ?

Die werden meiner Meinung nach überschrieben (verbessert mich wenn ich falsch liege). Schaue dir mal dieses Video an, hier wird alles gut erklärt: http://wiki.shopware.de/Template-Anpass … l_629.html

[quote=“admin88”]Hallo Leute, ich habe jetzt einige Anpassungen am _default und am black Template vorgenommen. Was passiert jetzt, wenn ich eine neuere Version von Shopware installiere. Sind dann alle Template Anpassungen weg ? Und wenn ja, wie kann ich das verhindern ?[/quote] Geänderte “_default”-Dateien sollte man nach “_local” verlagern (entweder komplett oder nur die geänderten Blöcke). Man kann die statt nach “_local” auch nach “black” verlagern, wenn man nur mit diesem einen Template arbeiten will, “_local” hat den Vorteile, dass das dann auch für die “orange”, “green” usw. Templates Wirkung hat. Dann ist man updatesicher.

[quote=“avenger”][quote=“admin88”]Hallo Leute, ich habe jetzt einige Anpassungen am _default und am black Template vorgenommen. Was passiert jetzt, wenn ich eine neuere Version von Shopware installiere. Sind dann alle Template Anpassungen weg ? Und wenn ja, wie kann ich das verhindern ?[/quote] Geänderte “_default”-Dateien sollte man nach “_local” verlagern (entweder komplett oder nur die geänderten Blöcke). Man kann die statt nach “_local” auch nach “black” verlagern, wenn man nur mit diesem einen Template arbeiten will, “_local” hat den Vorteile, dass das dann auch für die “orange”, “green” usw. Templates Wirkung hat. Dann ist man updatesicher.[/quote] Zum besseren Verständnis, ich lege einfach einen weiteren Ordner mit dem Namen _local an und kopiere alle Dateien aus dem Ordner _default dort rein. Und dann werden alle Einstellungen für alle Untertemplates übernommen? Muss ich dann noch was im Backend umstellen ?

[quote=„admin88“][quote=„avenger“][quote=„admin88“]Hallo Leute, ich habe jetzt einige Anpassungen am _default und am black Template vorgenommen. Was passiert jetzt, wenn ich eine neuere Version von Shopware installiere. Sind dann alle Template Anpassungen weg ? Und wenn ja, wie kann ich das verhindern ?[/quote] Geänderte „_default“-Dateien sollte man nach „_local“ verlagern (entweder komplett oder nur die geänderten Blöcke). Man kann die statt nach „_local“ auch nach „black“ verlagern, wenn man nur mit diesem einen Template arbeiten will, „_local“ hat den Vorteile, dass das dann auch für die „orange“, „green“ usw. Templates Wirkung hat. Dann ist man updatesicher.[/quote] Zum besseren Verständnis, ich lege einfach einen weiteren Ordner mit dem Namen _local an und kopiere alle Dateien aus dem Ordner _default dort rein. Und dann werden alle Einstellungen für alle Untertemplates übernommen? Muss ich dann noch was im Backend umstellen ?[/quote] Ja, Du musst natürlich die gleiche Verzeichnis-Hierarchie verwenden wie im „_default“-Template. Beispiel: eine Datei aus dem Verzeichn „_default/frontend/index“ muss nach „_local/frontend/index“ usw. Umstellen muss man nix.

Kann ich auch nur die geänderten Dateien in den _local Ordner mit der dazugehörigen Ordnerstruktur kopieren und kann dann das Update installieren ohne alle Optischen Anpassungen zu überschreiben ?

[quote=“admin88”]Kann ich auch nur die geänderten Dateien in den _local Ordner mit der dazugehörigen Ordnerstruktur kopieren und kann dann das Update installieren ohne alle Optischen Anpassungen zu überschreiben ?[/quote] Ja, nur die Änderungen müssen dort landen

1 Like

Super vielen Dank !!

Hallo, ich habe jetzt die veränderten Dateien in den _local Ordner kopiert, funktioniert auch soweit. Ein Problem habe ich jetzt noch, wenn in der Navigation eine Kategorie angeklickt wird, verschwindet die Schrift, d.h. in der Navigation der entsprechenden Kategorie sehe ich nur ein schwarzes Fenster ohne Beschriftung. Welche Datei muss ich noch in den _local Ordner kopieren um das Problem zu beheben?