SW 6.1.3 bei Artikelanlage Preis verschluckt Nachkommastelle

Moin und guten Morgen zusammen,

eine Benutzerin berichtet mir, dass sie in unterschiedichen Browsern bei der Artikelanlage die Problematik hat, dass ab und an der Preis von 14,95 auf 14 Euro springt, er also die Nachkommastelle nicht “interpretiert”/übernimmt.

Ich konnte das selbst noch nicht feststellen, glaube der Benutzerin allerdings. Ist ein solches Phänoment bei euch ebenfalls schonmal aufgetreten?

Merci vielmals für das Feedback.

Glaube das passiert, wenn der Dezimaltrenner nicht korrekt ist (bspw. ein Punkt statt einem Komma)

1 Like

Passiert auch bei einem Komma, im Chrome. Allerdings funktioniert es, wenn man den Preis wiederholt eintippt.

heißt also im Grunde ein Bug und müsste reported werden?

firefox und safari das selbe. allerdings nur bei der bruttoverkaufspreisangabe. beim EK oder strichpreis funktioniert es