SQL Backup erstellen - Einstellungen

Hallo ! Wenn ich ein Backup mit dem phpmyadmin erstelle, also DB export…gibt es da bestimmte “export” Einstellungen die zu beachten sind um die DB auch wieder zurückholen zu können ? Wäre es nicht sinnvoll im Backend einen userfreundlichen Button zu haben, der ein Datenbank Backup in ein vorbestimmtes Verzeichnis erstellt oder zum Download anbietet ? Kenne das von verschiedenen anderen Systemen (Contao, OSCommerce) und das hat sich noch immer bewährt…wenns einfach und schnell geht…dann macht man auch ein Backup… lg Klaus

Googel mal nach MySQLdumper, der ist sehr gut. Per cronjob macht der es auch automatisch und sendet dir das Backup per Email.

[quote=“klausm”]Hallo ! Wenn ich ein Backup mit dem phpmyadmin erstelle, also DB export…gibt es da bestimmte “export” Einstellungen die zu beachten sind um die DB auch wieder zurückholen zu können ? Wäre es nicht sinnvoll im Backend einen userfreundlichen Button zu haben, der ein Datenbank Backup in ein vorbestimmtes Verzeichnis erstellt oder zum Download anbietet ? Kenne das von verschiedenen anderen Systemen (Contao, OSCommerce) und das hat sich noch immer bewährt…wenns einfach und schnell geht…dann macht man auch ein Backup… lg Klaus[/quote] Das ist schon lange überfällig! Gruß Michael

Hallo, so ein Backup-Button ist auch keine wirklich gute Lösung. Das wird im Zweifelsfall genauso vergessen, wenn sonst alles funktioniert und dann ist nach der Katastrophe das Backup doch wieder 4 Wochen alt. Man erstellt sich besser ein Shell-Script (oder läßt das jemanden machen, der sich damit auskennt), der automatisch per Cronjob mind 1 mal täglich ein Backup zieht. Dazu gehört, daß der Webserver selbst nicht der beste Ort zur Aufbewahrung von Backups ist, im Zweifelsfalls ist das Backup auch futsch, wenn der Server abraucht. Man muß es also genau so regelmässig an einen anderen physikalischen Ort kopieren (das NAS zuhause, die Cloud oder was auch immer).

1 Like