Shopware CLI bei Timmehosting

Hallo zusammen, wollte mal hier nachfragen, ob jemand von euch schon mal Shopware CLI auf einem Timmeserver zum laufen bekommen habt. Bekomme hier leider immer nur Fehlermeldungen und Timmeserver / -hosting gibt leider nur die Info, dass es wohl an shopware liegt, was mir hier gerade leider nicht weiterhilft. Beispiel: /opt/php-5.6.8/bin/php bin/console sw:plugin:list Ergebnis: WARNING! SQLSTATE[HY000] [2002] No such file or directory in /web/sw5/engine/Library/Enlight/Components/Db/Adapter/Pdo/Mysql.php [Zend_Db_Adapter_Exception] SQLSTATE[HY000] [2002] No such file or directory sw:plugin:list [–filter [FILTER]] [–namespace [NAMESPACE]]

Hi, vermutlich versucht der eine Socket-Verbindung auf zu machen - scheitert aber. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, kannst du in der config.php „localhost“ durch „127.0.0.1“ austauschen - dann macht er das nicht über Sockets, sondern den Port. Bin mir nicht mehr ganz sicher, aber probiere es mal. Vgl. dazu http://dev.mysql.com/doc/refman/5.5/en/ … erver.html - ist also kein Shopware-Verhalten, sondern gehört zu MySQL. Warum das in der Umgebung bei den CLI-Commands Probleme verursacht, in der Webumgebung aber nicht, kann ich schwer einschätzen. Ggf. ein Problem mit den Nutzerrechten - kein Lesezugriff auf das Socketfile für den Kommandozeilenbenutzer? Daniel

2 Likes

Hi Daniel, du bist mein Held!! Hat funktioniert. :shopware::thumbup: Viele Grüße (auch an die anderen) Dennis

Hat funktioniert, danke.