Shopware 5 unter Windows

Hallo Shopwarers :slight_smile: Ich beschäftige mich zum ersten mal mit Shopware und habe bereits in den Systemanforderungen gelesen, dass ein linuxbasiertes Betriebssystem notwendig ist, um es zu betreiben. Ich habe testweise trotzdem unter Windows 7 einfach einen AApache Server mit XAMPP (lokal) aufgesetzt und die Installation hat funktioniert. Daher bin ich nun etwas verwirrt: Was genau funktioniert denn unter Windows nicht bzw. wie arbeitet man sonst mit Shopware, wenn man kein Linux kennt? Die Kunden (Shopbetreiber) kommen ja über das Backend-Login rein und auch der Administrator, so wie ich das verstehe… Entschuldigt meine vielleicht doofen Fragen, so etwas ist für einen Unerfahrenen ein ziemliches Mammutprojekt.

Shopware soll ja produktiv auf einem im Internet erreichbaren Server laufen. Das ist dein PC mit lokalem XAMPP nur bedingt - mal abgesehen von der fehlenden Bandbreite bei Lastspitzen etc. Und da weit über 90% der Server im Netz mit einem Linux-Derivat laufen, beziehen sich die Installationshinweise hier auch “nur” auf Linux. Zum Entwickeln unter Windows wird es sicher ausreichen, die Installation klappt ja wie du schreibst. Lg

Hallo, Shopware 5 unter Windows mit xampp ist nur bedingt lauffähig. Ich hatte z.B. das Problem, dass sich nach dem Installieren der Demodaten, das Frontend nicht mehr aufriefen ließ. Deshalb empfehle ich persönlich eine virtuelle Vagrant Shopware Box. Funktioniert wunderbar unter Windows

Hi, eigentlich ist Shopware + Windows 100% lauffähig. PHP soll ja auch universell lauffähig sein. Ich persönlich setze Windows auch im Produktivsystem ein. Wenn es Probleme gibt dann hängen diese meist mit dem Dateisystem oder Schreibrechten zusammen. Z.B. könnte man bei PHP zum Ordern verschieben die „rename“ Funktion verwenden. Wenn nun auf eine Datei zugegriffen wird während der Ordern versucht wird wo anders hin geschoben zu werden gibt es unter Windows einen Fehler und unter Linux nicht. Nut mit dem HTTP cache und der cache löschen Funktion hatte ich ein paar Probleme. Nach dem löschen des Cache ist meist PHP in einen 503er Error gerannt. Warum weiß ich auch nicht. Unter PHP 7 scheint das aber nicht mehr zu passieren.

[quote=„Mario Fehr“]Hallo, Shopware 5 unter Windows mit xampp ist nur bedingt lauffähig. Ich hatte z.B. das Problem, dass sich nach dem Installieren der Demodaten, das Frontend nicht mehr aufriefen ließ. Deshalb empfehle ich persönlich eine virtuelle Vagrant Shopware Box. Funktioniert wunderbar unter Windows[/quote] “Funktioniert wunderbar…“ ist leider sehr relativ. Ich hatte das auch versucht, bin aber schon an der Anleitung gescheitert, zu viele Lücken. Das kann man nur schaffen, wenn man sich gut damit auskennt. Ein Windows User hat da kaum eine Chance da durchzublicken. Gruß

Also später wird der Shop selbstverständlich irgendwo bei Strato oder sonst wo laufen. Aber für die Entwicklung des Shops würde ich schon gerne eine lokale XAMPP Installation nutzen wollen, da mein Internetzugang nicht der schnellste ist. So wie ihr hier berichtet, scheint das ja einigermaßen stabil zu funktionieren. Ich finde es trotzdem schade, dass es dafür keinen 100%igen Windows Support gibt.

[quote=“ffinkelm”][quote=“Mario Fehr”]Hallo, Shopware 5 unter Windows mit xampp ist nur bedingt lauffähig. Ich hatte z.B. das Problem, dass sich nach dem Installieren der Demodaten, das Frontend nicht mehr aufriefen ließ. Deshalb empfehle ich persönlich eine virtuelle Vagrant Shopware Box. Funktioniert wunderbar unter Windows[/quote] “Funktioniert wunderbar…“ ist leider sehr relativ. Ich hatte das auch versucht, bin aber schon an der Anleitung gescheitert, zu viele Lücken. Das kann man nur schaffen, wenn man sich gut damit auskennt. Ein Windows User hat da kaum eine Chance da durchzublicken. Gruß[/quote] Stimmt die Anleitung ist im ersten Moment etwas verwirrend bzw. scheint lückenhaft. Ich will ehrlich sein Ich habe die Anleitung auch erst letztes Wochenende ausprobiert und hatte auch am Anfang viele Fragezeichen. Dann habe ich mich zusätzlich mit der Vagrant Doku beschäftig. Ich werde heute Abend eine kleine deutsche Anleitung dafür schreiben.

1 Like

Hi Leute, wollte nun auch meine ersten Versuche mit Shopware durchführen und bevor ich Webspace anmiete auf einem lokalen System testen. Was bietet sich an? über XAMPP? geht dies jetzt? vor 2 Jahren gab es von Shopware auch einfache UWAMP-Images - die finde ich leider nicht mehr? Freue mich von Euch zu hören! Beste Grüße aus Bonn! Micha

Hallo, prinzipiell kannst du Shopware auf einem Windows-System installieren. Als Web-Server kann man Xampp, Apache, IIS etc. verwenden. Es kann ab und an mal vorkommen, dass z. B. Pfade in Windows falsch interpretiert werden (Windows:"/" Linux:"") aufgrund das Shopware für Linux-Systeme entwickelt wurde. Also kann man Grundsätzlich sagen, zur Entwicklung kann auf einem Windows-System gearbeitet werden, für das Produktiv-System würde ich allerdings auf ein Linux-System setzen, da es zu Problemen unter Windows kommen kann und es keinen offiziellen Support zu Shopware auf Windows gibt. Es sei den, man hat Ahnung von der Materie, dann kann auch Windows als Produktiv eingesetzt werden. Viele Grüße

1 Like

Hallo - Danke fĂĽr Dein schnelle RĂĽckantwort! Habe es jetzt doch gehostet - hatte noch eine Domain - die nicht gebraucht wird. Dies sollte fĂĽr Testzwecke reichen. Wo bekomme ich eigentlich die Beispiel-Daten? Damit man zum testen bereits ein paar Beispiele angelegt hat? freue mich auf eine Antwort! GruĂź Micha

[quote=“n8lauscher”]Hallo - Danke für Dein schnelle Rückantwort! Habe es jetzt doch gehostet - hatte noch eine Domain - die nicht gebraucht wird. Dies sollte für Testzwecke reichen. Wo bekomme ich eigentlich die Beispiel-Daten? Damit man zum testen bereits ein paar Beispiele angelegt hat? freue mich auf eine Antwort! Gruß Micha[/quote] Hi, einfach im Plugin Manager das Plugin “Demodaten DE” installieren und aktivieren. :wink: Lg

1 Like

:oops: danke!