Responsive-Ableitung: Ungenutze JS-Plugins entfernen

Hi,

besteht die Möglichkeit in einem vom Responsive-Theme abgeleiteten Theme ungenutze Javascript-Plugins zu entfernen?
Ich würde ungern den ganzen Code ausliefern, den wir am Ende garnicht nutzen.

Und wenn ich die Plugins nur im State-Manager entferne werden Sie ja trotzdem an den Nutzer ausgeliefert…

Oder leite ich dann besser vom Bare-Theme ab und übernehme nur die genutzen Plugins & Styles aus dem Responsive Theme?

Danke & LG

1 Like

Niemand eine Idee? :wink: LG

Nein, da das niemand macht. Es bringt so viele Nachteile für ein paar KB Ersparnis.

  • Jedes Plugin im Community Store kann sich darauf verlassen, dass diese Librarys zur Verfügung stehen => Wenn du sie entfernst kann das zu Kompatibilitätsprobleme führen
  • Manche JS Plugins bauen aufeinander auf
  • Geringer Overhead dafür komfortablere Nutzung/Kompatibilität

Solltest du wirklich darauf Wert legen, kannst du auch direkt vom Bare-Theme ableiten. Dann verlierst du aber den großen Vorteil von den vielen Erweiterungen im Community Store + Einige Shopware Features.

Viele Grüße

1 Like

Hi,

vielen Dank für den Denkanstoß!

Ich finde da ehrlichgesagt ~120kb (gzip) / ~375kb (plain) garnicht so ohne…
Daher finde ich es schade, dass man die JS Dateien nicht wenigstens (mit leeren Dateien) vererben kann oder in der Theme.php gewisse Dateien aus der Compiler-Liste streichen kann.

LG

Hi jonathan,

die Fragei ist, wie viel du von den 120kB einsparen kannst. Vieles davon ist auch für die Unterstützung von älteren Browsern. Hast du dir mal Shopware 5.3. angesehen? Dort wurde das JavaScript nochmal reduziert. Vielleicht ist das ein besserer Anfang :wink:

Viele Grüße

Subscribst dich mit einem Plugin auf shopware/JavascriptCollector.php at 5.2 · shopware/shopware · GitHub dann kannst du diese entfernen :wink: Bringt aber auch Nachteile wie @simkli‍ schon gesagt hat :slight_smile:

 

1 Like