Prozentangabe bei Pseudopreis falsch? (Shopwareversion 3.5.5

Hallo zusammen, ich wollte grade einen Artikel im Preis um 10% reduziert anbieten - also Normalpreis 79,55 Euro. “Zu Fuss” gerechnet: 79,55:1,10 = 72,318 (gerundet 72,32) Andersrum gerchnet komme ich dann auf 79,552 Euro - sollte also passen. Also habe ich die 79,55 als Pseudopreis eingetragen und die 72,32 als Verkaufspreis. Im Frontend werden nun zwar beide Preise korrekt angezeigt, aber unter dem durchgestrichenen Preis steht: (9.09 % gespart) Wieso denn 9.09% ? Mache ich was falsch? Grüße rattatui PS: Im Backend gibt es links neben dem Pseudopreisfeld noch eine Spalte mit Prozentrabbat, aber kein Eingabefeld - ist diese Funktion nur mit einem Modul nutzbar bzw. könnte man diese Funktion auch für Preissenkungen nutzen?

Hallo, das Prozentfeld kommt erst, wenn Du vorne 1 - 5 Stück eingetragen hast. Das ist für Staffelpreise. Bei mir kommt das raus: 79,55 (10.01 % gespart) 71,59 € *

1 Like

Hallo, wenn Du durch 1,1 teilst heißt dies, das der Originalpreis 110% war - und nicht 100%. Rechne ihn x0,9 oder /100*90 - dann erhälst Du 90%. Grüße Heiko

1 Like

Huhu, danke, Ihr beiden… Mein Fehler… Die .01% sind dann wohl rundungsbedingt, oder? Wenn man mit 10% Nachlass wirbt, gibts hoffentlich keinen Stress oder? Grüße rattatui