Probleme mit den Meta keywords

Hallo,

wenn ich einen Artikel anlege, lass ich die Spalte Keywords frei. Trotzdem wird in dem artikel wenn ich im Quellcode nachschaue keywords ausgegeben. Wie kann ich dies unterbinden  bzw. beeinflussen. Im Quelltext steht dann so etwas sinnloses drin wie: 

meta name=“keywords” content=“Sie, Ihnen, Kinderzimmer, cm, wir, Wandregale, an.Der 2-türige Kleiderschrank von hat, 94, 63, Eckregale, Eigenschaften:-, folgende, passende, verleiht.Passend, Ambiente, gemütliches, meisten, Designs, 182, bieten”

Danke !

Keiner eine Idee ???

Eigentlich ist das völlig Wurst was bei Meta Keyword drin steht. Könnte man per TPL-Anpassung auch komplett entfernen. Suchmaschinen legen Wert auf Content, Überschriften, HTML-Aufbau. Die Angaben bei Keyword werden gar nicht mehr erfasst - war früher aber mal so.

Ich habe auch bei jedem Artikel keine Keywords mehr drin aber im Quelltext erscheinen dann seltsamerweise wieder welche. 

Ja das macht Shopware automatisch, wenn dort nichts drin steht. Aber wie schon erwähnt, ist die Angabe hier nicht mehr Relevant für Suchmaschinen. Wem es absolut stört, der kann sich über den Smarty-Block “{block name=‘frontend_index_header_meta_keywords’}” das selber anpassen bzw. die Abfrage so gestalten, dass nur Keywords angezeigt werden wenn auch welche vergeben wurden.

1 Like