Payment-Controller: Möglichkeit, eine Zahlweise auszublenden

Hallo. Gibt es eine Möglichkeit, eine Zahlvariante für eine gewisse Zeit (Laufzeit einer Session, für einen Kunden generell wegen Missbrauchs) seitens des Nutzers auszublenden? Der Payment-Controller bietet, soweit ich weiß, keine solche “setUnavailable()”-Methode. Die Tabelle “s_core_paymentmeans” jedoch trägt eine Spalte “hidden”, die auf ein solches Verhalten schließen ließe… Hat hier jemand weitere Informationen?

[quote=„fdehn“]Hallo. Gibt es eine Möglichkeit, eine Zahlvariante für eine gewisse Zeit (Laufzeit einer Session, für einen Kunden generell wegen Missbrauchs) seitens des Nutzers auszublenden? Der Payment-Controller bietet, soweit ich weiß, keine solche „setUnavailable()“-Methode. Die Tabelle „s_core_paymentmeans“ jedoch trägt eine Spalte „hidden“, die auf ein solches Verhalten schließen ließe… Hat hier jemand weitere Informationen?[/quote] Die Tabelle „s_core_paymentmeans“ hat zwar das Feld, das würde dann aber für alle Kunden gelten. Ich habe dafür ein Hook auf „sGetPaymentMeans“ gemacht. So sieht’s aus: $hook = $this-\>createHook( 'sAdmin', 'sGetPaymentMeans', 'sAdmin\_sGetPaymentMeans\_After', Enlight\_Hook\_HookHandler::TypeAfter, 0 ); $this-\>subscribeHook($hook); In der Funktion sAdmin_sGetPaymentMeans_After() werden gerade nicht benötigten Zahlungsarten aus dem Array gelöscht. Evtl. geht es aber schöner, z.B. mit einem Event.