Online Zertifizierung / Listing

Guten Morgen,

wenn man die Online Zertifizierung abschließt/besteht - Wird man hier ebenfalls im Partner Listing gelistet?

Oder bedarf es hierzu noch zusätzlich die Shopware Partner Mitgliedschaft, welche monatlich kostet?

Ansonsten würde die Zertifizierung den Wert ja völlig verfehlen, da praktisch jeder einfach das Logo verwenden könnte, ohne jeglichen vertrauenswürdigen Nachweis? 

[@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍  Gibt es hier eine Info dazu?

Ist es tatsächlich so, dass die Zertifizierung nur sichtbar ist, wenn man (bezahlter) Partner ist, oder irgendwelche Plugins im Store vertreibt?

@christiantrade schrieb:

[@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski “Moritz Naczenski”)‍  Gibt es hier eine Info dazu?

Ist es tatsächlich so, dass die Zertifizierung nur sichtbar ist, wenn man (bezahlter) Partner ist, oder irgendwelche Plugins im Store vertreibt?

Soweit ich es im Kopf habe, wirst du im Partnerlisting - so heißt es ja auch schon - nur gelistet, wenn du auch einen Partnerstatus hast. Aber da rufst du am besten mal bei uns an, da ich selbst erstmal keine Ahnung davon habe, was man dafür tun muss, um dort gelistet zu werden. Alternativ schau ich mal, ob ich die nächsten Tage dazu eine Info bekomme.

@Moritz Naczenski schrieb:

@christiantrade schrieb:

[@Moritz Naczenski](http://forum.shopware.com/profile/14574/Moritz Naczenski „Moritz Naczenski“)‍  Gibt es hier eine Info dazu?

Ist es tatsächlich so, dass die Zertifizierung nur sichtbar ist, wenn man (bezahlter) Partner ist, oder irgendwelche Plugins im Store vertreibt?

Soweit ich es im Kopf habe, wirst du im Partnerlisting - so heißt es ja auch schon - nur gelistet, wenn du auch einen Partnerstatus hast. Aber da rufst du am besten mal bei uns an, da ich selbst erstmal keine Ahnung davon habe, was man dafür tun muss, um dort gelistet zu werden. Alternativ schau ich mal, ob ich die nächsten Tage dazu eine Info bekomme.

Guten Morgen,

 

vielen Dank für deine Antowrt. Hast du Feedback bekommen?

Also um es einmal auf den Punkt zu bringen: Man zahlt 500, oder 1.000 EUR für eine Zertifizierung, wo man nicht die Möglichkeit hat, dem Kunden auf nachfrage auch tatsächlich nachweisen zu können, dass man diese gemacht hat? Was genau hat die Zertifizierung dann für einen Zweck, wenn ich diese meinen Kunden nicht einmal glaubhaft nachweisen kann?

Klar man kann natürlich weitere EUR pro Monat ausgeben für eine Business oder Solution Partnerschaft, sodass man gelistet wird. Aber das ist ja nicht Sinn & Zweck eines Zertifikats.

Darüber hinaus muss ich sagen, ist das mit dem Partnerlisting sehr schlecht kommuniziert. Prinzipiell bin ich ja auch ein Partner, wenn ich eine Zertifizierung von euch hätte - Im weitesten Sinne.

Es muss ja kein Listing sein - Aber zumindest eine Suchmaske nach Zertifizierungsnummer oder sonst was, oder wie die Schufa es macht, sodass wenigstens der Kunde ein Zertifikat auf Validität überprüfen kann. Ist euch das noch nicht in den Sinn gekommen?

Aber die Frage, welche sich weiterhin für mich stellt: Wie kann ich einen Kunden auf Nachfrage die Echtheit eines Zertifikats nachweisen, wenn dieser weder ein Listing einsehen kann, noch das Zertifikat auf Validität überprüfen kann?

Prinzipiell kann dann ja jeder das Logo „Zeritifierter Developer“ etc. nehmen, da man es eh nicht überprüfen kann. Gut man könnte jetzt Shopware anrufen, aber das wäre dann doch schon arg …

1 Like

Ich hake da gerne nochmal nach :slight_smile:

1 Like

Hallo Christian,

es reicht leider nicht aus, eine einzelne Zertifizierung zu machen, um einen Partnerstatus zu erlangen und im Partnerlisting zu erscheinen. Eine Partnerschaft ist bei Shopware viel umfassender: Wir betreuen unsere Partner bei ihren Projekten, unterstützen sie beim Marketing und mit weiterem zusätzlichen Support. Grundlage einer solchen Partnerschaft ist ein Vertrag, den wir gemeinsam mit dem Partner schließen. Anders ist es bei den Plugin-Herstellern im Store: Hier wird die Zertifizierung auch im Herstellerprofil angezeigt, wenn kein Partnerstatus vorliegt.

Eine Zertifizierung als Developer oder Template Designer/Developer lohnt sich aber trotzdem: Bei diesen Zertifikaten handelt es sich – anders als bei der Partnerzertifizierung – um personenbezogene Nachweise, die zeigen, dass Du über Shopware-spezifische Fachkenntnisse verfügst. Ein Zertifikat verbessert Deine Chancen, weil es zeigt, dass Du Dich intensiv mit der Software auseinandergesetzt hast und in der Lage bist, innovative Lösungen für Shopware zu entwickeln. Das Zertifikat an sich kannst Du Dir im Anschluss der Prüfung in Deinem Account herunterladen und damit auch an Kunden weiterleiten. Eine Validierung durch Shopware können wir auf Wunsch gerne ausstellen. 

Viele Grüße
Sophie

@SophieP‍ Danke für die Antwort. Es ging mir auch nicht um die den Partnerstatus an sich - Sondern lediglich um die Zertifizierung.

Prinzipiell hat die Zertifizierung doch ohne eine (online) Validierung fast keinen Wert - Partner & Plugin Hersteller Status jetzt einmal beiseite gelassen.

Denn ich habe keinerlei direkte Möglichkeit den Kunden die Echtheit nachzuweisen. Und seinen Kunden erst nach Shopware zu schicken, um dann nachzufragen „Ist das wirklich echt?“ … Das ist doch bitte kein Vorgehen und mehr als unprofessionell …

Mir erschließt es sich absolut nicht, warum hier nicht einfach eine Online Validierung eingeführt wird - Wie bspw. bei Immobilienscout, wenn man eine Schufa Auskunft validieren kann. Es geht ja nicht um irgendein Listing oder sonst was, sondern lediglich um die Validierung der Echtheit eines Zertifikates.

So ist das Zertifikat prinzipiell ziemlich nutzlos und das für nicht wenig Geld.

@christiantrade‍  ‍: Wo genau ist jetzt das Problem? Kannst du damit doch nachweisen. 

 

@christiantrade schrieb:

Denn ich habe keinerlei direkte Möglichkeit den Kunden die Echtheit nachzuweisen. Und seinen Kunden erst nach Shopware zu schicken, um dann nachzufragen “Ist das wirklich echt?” … Das ist doch bitte kein Vorgehen und mehr als unprofessionell …

@SophieP schrieb:

Das Zertifikat an sich kannst Du Dir im Anschluss der Prüfung in Deinem Account herunterladen und damit auch an Kunden weiterleiten. Eine Validierung durch Shopware können wir auf Wunsch gerne ausstellen. 

Viele Grüße

@simkli schrieb:

@christiantrade‍  ‍: Wo genau ist jetzt das Problem? Kannst du damit doch nachweisen. 

 

@christiantrade schrieb:

Denn ich habe keinerlei direkte Möglichkeit den Kunden die Echtheit nachzuweisen. Und seinen Kunden erst nach Shopware zu schicken, um dann nachzufragen “Ist das wirklich echt?” … Das ist doch bitte kein Vorgehen und mehr als unprofessionell …

@SophieP schrieb:

Das Zertifikat an sich kannst Du Dir im Anschluss der Prüfung in Deinem Account herunterladen und damit auch an Kunden weiterleiten. Eine Validierung durch Shopware können wir auf Wunsch gerne ausstellen. 

Viele Grüße

Dann bitte das vollständige Zitat. 

Denn ich habe keinerlei direkte Möglichkeit den Kunden die Echtheit nachzuweisen. Und seinen Kunden erst nach Shopware zu schicken, um dann nachzufragen “Ist das wirklich echt?” … Das ist doch bitte kein Vorgehen und mehr als unprofessionell …